Smadooh Media

Swiss Life startet Ratgeberkampagne für Zürich

   Artikel anhören
"Ein Fall für Ackermann": Ist in den kommenden Wochen auf den Screens in den 12 Gidor-Filialen der Stadt Zürich zu sehen.
© smadooh
"Ein Fall für Ackermann": Ist in den kommenden Wochen auf den Screens in den 12 Gidor-Filialen der Stadt Zürich zu sehen.
Die Swiss Life Generalagentur Zürich-Limmatquai startet eine regionale Content-Integration mit Smadooh Media – und ist in der Stadt Zürich als neuer Versicherungsratgeber zu sehen.

Seit dieser Woche ist der erste Versicherungsratgeber "Ein Fall für Achermann" auf den Screens von Smadooh Media in allen Stadtzürcher Gidor Coiffure-Filialen im Einsatz zu sehen.

Dabei wird während dem nächsten Monat mittels Kurzvideos anschaulich mit lebensnahen Beispielen das Thema Lebensversicherung von SwissLife erklärt. Eine Stärke von Smadooh Media sei es, schreibt das Unternehmen, über den Tellerrand der klassischen Werbung hinaus kreative, individuelle Lösungen zuzulassen. So werde der Einsatz im Content-Teil platziert, was dem Video einen redaktionellen Touch verleihen würde. Ebenso werde lokal eingegrenzt und nur die 12 Filialen in der Stadt Zürich bedient.

Über Smadooh

Die Apalion ist eine junge Tech-AG mit Sitz in Wollerau und hat Büros in Zürich und Tallinn. Acht Spezialisten aus den Bereichen Media, IT, Management und Administration, gestützt durch diverse Freelancer arbeiten tagtäglich daran, smadooh MEDIA noch intelligenter und noch unterhaltender zu machen. 

"Ein Fall für Achermann" ist eine Serie mit Beispielen von Lebenssituationen, für die Swiss Life Lösungen parat hält.
© smadooh
"Ein Fall für Achermann" ist eine Serie mit Beispielen von Lebenssituationen, für die Swiss Life Lösungen parat hält.

 




Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats