Sir Mary

Mit der Samsung Vorguckerin einen menschlichen Such-Algorithmus lanciert

   Artikel anhören
© zvg
Wer hat heute noch Zeit, die Flut an Serien, Filmen, YouTube-Videos und Games nach seinen Highlights zu durchforsten? Deshalb haben Sir Mary und Samsung den Vorguck-Service ins Leben gerufen: Eine echte Person, nicht ein Algorithmus, widmet sich den persönlichen Interessen und findet dann die Unterhaltung, die wirklich zu einem passt.
Die wertvollsten Content-Tipps kommen von den Menschen, die einen am besten kennen – nicht von irgendeinem Algorithmus. Wie lässig wäre es also, wenn man seinen persönlichen Bewegtbild-Berater hätte? Jemanden, der den gewünschten Content genauestens unter die Lupe nimmt und anschliessend sein Urteil und individuelle Empfehlungen abgibt? Genau diesen Jemand hat Sir Mary mit Samsung gesucht und gefunden: Delia W. aus Zürich.
© zvg
Im Sommer wurde die mit 3.000 Franken und einem 75“-QLED-8K Fernseher dotierte Stelle als Vorgucker/in offiziell ausgeschrieben und via Medienkooperation mit "Blick" und in Social Kanälen verbreitet. Über 2.500 Serien-, Film- und Gamingbegeisterte bewarben sich. Durchgesetzt hat sich die Zürcher Tätowiererin Delia W., die nun im Oktober vier Menschen dabei helfen wird, die perfekte Unterhaltung zu finden.
Aktuell kann man sich um den Service der Vorguckerin in Kombination mit einem 8K-Fernseher bewerben. Auch in der zweiten Kampagnen-Phase findet der Aufruf mit "Blick" statt und man kann sich erneut um die Dienste der Vorguckerin bewerben. Zusätzlich machen diverse Online-Werbemittel neugierig auf den ungewöhnlichen Service. So etwa ein 30-Sekünder, in dem Delia wie eine technologische Innovation in Szene gesetzt wird.
© zvg
Wer für die Kampagne zuständig ist:
Verantwortlich bei Samsung:


André Steiner, Fabian Fehr, Sandra Schreiber

Verantwortlich bei Sir Mary:


Florian Beck, Andi Portmann, Pascal Baumann, Katrin Espelage, Thomas Berger, Reto Clement, Nicolas Hostettler, Jennifer Meier, Daniel Zuberbühler
Mit der Kampagne demonstriert Samsung nicht nur die vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten seiner innovativen QLED TVs, sondern positioniert sich auch langfristig als Content-Partner für seine Kunden: Im Nachgang der Promotion wird ein monatlicher Newsletter mit erlesenen Screen-Tipps lanciert, für den die Vorguckerin Delia W. auch in Zukunft als Inputterin tätig sein wird.

stats