Siemens AG

Clarissa Haller hört als Kommunikationschefin auf

   Artikel anhören
Clarissa Haller verlässt Siemens
© Siemens
Clarissa Haller verlässt Siemens
Clarissa Haller, seit 2016 Leiterin der globalen Kommunikation der Siemens AG, verlässt das Unternehmen in gegenseitigem Einvernehmen. Auf die ehemalige Kommunikatorin der Credit Suisse folgt ab sofort und bis auf weiteres Judith Wiese, im Vorstand der Siemens AG zuständig für Personal, Nachhaltigkeit und Global Business Services.
Wechsel an der Spitze der Unternehmenskommunikation der Siemens AG. Clarissa Haller verlässt den Technologieriesen auf eigenen Wunsch. Ihr folgt bis auf weiteres Judith Wiese, im Vorstand der Si

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats