Shining Film

"Der EDI fühlt sich grad ein bisschen wie ein Aussichtspunkt über dem Nebel an"

   Artikel anhören
v.l.n.r. Caroline Braun, Stefan Bircher, Leonardo Sanfilippo, Sophie Toth
© zvg
v.l.n.r. Caroline Braun, Stefan Bircher, Leonardo Sanfilippo, Sophie Toth
Die Shining Film AG hatte sieben Shortlist-Platzierungen für sieben verschiedene Kunden, sechs verschiedene Agenturen und dies mit sechs verschiedenen Regisseuren. Wie hat das mit Arbeiten nominierte Produzenten-Quartett Sophie Toth, Caroline Braun, Stefan Bircher und Leonardo Sanfilippo diese einzigartige E.20 erlebt? Und: Gab es EDIs?
Wie wichtig ist der EDI für Euch?
Sophie Toth:
 Der EDI beurteilt Jahr für Jahr die Herstellungsqualität der Auftragsfilme in der Schweiz und ist deshalb ein hervorragender Spiegel, f&uu

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats