Serviceplan Suisse

Fahrfreude mit BMW zur «attrazione ticinese» gemacht

   Artikel anhören
Brüder im (optischen) Geiste: Ponte dei Salti und BMW Niere
© Serviceplan
Brüder im (optischen) Geiste: Ponte dei Salti und BMW Niere
Die Ponte dei Salti, auch Römerbrücke genannt, führt über die Verzasca im Tessin. Sie ist nicht befahrbar und passt dennoch perfekt in die BMW-Markenwelt. Serviceplan Suisse hat daraus ein kreatives Werbesujets kreiert. 

Wie gut die Marke BMW zu dem südlichen Kanton passt, zeigt das aktuelle Kampagnensujet für ausgewählte BMW Partner im Kanton Tessin. Das von Serviceplan Suisse für die Partner Emil Frey SA Lamone und Balerna, Garage Torretta SA und Garage Rivapiana SA entwickelte Kampagnenmotiv basiert auf einer ebenso einfachen wie verblüffenden Entdeckung. Aus einem bestimmten Blickwinkel (und mit ein wenig Bildbearbeitung) offenbart die berühmte Ponte dei Salti den Umriss der ikonografischen BMW Niere – für bestehende und zukünftige BMW Fahrer eine echte Sehenswürdigkeit.



Das Kampagnensujet ist seit dem 2. September überall im Tessin in Tageszeitungen und auf Plakatstellen zu sehen.

BMW-Kampagnensujet mit Ponte dei Salti
© Serviceplan
BMW-Kampagnensujet mit Ponte dei Salti


Team

Verantwortlich bei BMW Schweiz: Evelyne Stöckli (BMW Dealer Marketing)

Verantwortlich bei Serviceplan: Marcin Baba, Florian Birkner (Creative Direction), Daniel Hesse (Art Direction), Günter Zumbach (Text), Tatyana Wenzin, Melanie Herbst (Beratung), Raul Serrat (Executive Creative Direction), Pam Hügli (Gesamtverantwortung); Carioca Studios (CGI)

stats