Senior eSports

Gamer starten Kampagne gegen Einsamkeit

   Artikel anhören
Senior eSports setzt sich mit "Play against Loneliness" ein Zeichen gegen Einsamkeit
© Senior eSports
Senior eSports setzt sich mit "Play against Loneliness" ein Zeichen gegen Einsamkeit
Corona macht Menschen einsam. Dagegen will jetzt Senior eSports ein Zeichen setzen. Die Gamer-Community mit Schweizer Wurzeln startet eine "Play against Loneliness"-Kampagne. Damit will die Organisation das Miteinander fördern, die mentale Gesundheit stärken und so etwas wie einen Team-Gedanken schaffen.

Corona nervt zunehmend. Das kann man derzeit an vielen Stellen in der DACH-Region spüren. Aber die Pandemie macht Menschen auch zunehmend einsam. Dagegen will jetzt Senior eSports vorgehen.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats