screen-up

Zur Einstimmung auf den 20. Schweizer TV-Tag

© screen-up
Morgen Donnerstag heisst es zum 20. Mal screen-up - Schweizer TV-Tag. Wir schauen nostalgisch zurück und mit Admeira und Goldbach freudig voraus. HORIZONT ist Medienpartner und berichtet live vor Ort. Wer erinnert sich an TV-Spots aus den Anfangszeiten? Posten Sie Ihre Lieblinge mit dem Hashtag #screenup.

Posten Sie Ihre Lieblingsspots aus den Anfängen

Vor zwanzig Jahren war 1999. Das TV-Senderangebot war überschaubar. Ebenso die Anzahl Marken, die sich TV-Werbung leisten konnten. Was waren da für TV-Spots, an die man sich noch erinnern sollte? Wir erinnern uns an die Kantonalbanken: „Hier muss Ihr Geld arbeiten“. An den Olympiasieger Donghua Li, der auf einer V-ZUG-Waschmaschine turnte und natürlich an „Liebe Mobiliar …“ mit dem elektrischen Garagentor. Eine Idee, die sich bis heue gehalten hat. Weltklasse!
Posten Sie Ihren Lieblingsspot aus den Anfängen. Teilen Sie diesen Beitrag via einer der Schaltflächen am Ende des Beitrags auf Twitter, Facebook, LinkedIn oder Xing und fügen Sie Ihren Liebling hinzu. Agenturen und Auftraggeber, kramt sie aus dem Archiv hervor und postet sie mit dem Hashtag #screenup. Wo auch immer.

Wir haben die beiden TV-Vermarkter und Screen-up-Veranstalter Admeira und Goldbach gebeten, auf die seit 1999 veränderte Wirkung, das veränderte Angebot und das bevorstehende screen-up einzugehen:

TV-Werbung schafft nach wie vor unvergessliche Markenmomente

Was Bewegtbildwerbung auf Bildschirmen anbelangt hat die TV-Werbung "Konkurrenz" bekommen. Dennoch bleibt sie in ihrer Wirkung und Reichweite unschlagbar! Nach wie vor ist kein anderes Medium in der Lage, in kurzer Zeit so viele Menschen zu erreichen. Zudem ist TV ein sehr emotionales Medium. Und wir wissen: Emotionen haben einen entscheidenden Einfluss auf die Werbewirkung. TV erschafft unvergessliche Markenmomente. Dank Smartphone und Computer wird Fernsehen zwar auch vermehrt unterwegs geschaut. Der Grossteil der TV-Nutzung erfolgt jedoch zu Hause vor dem klassischen TV-Gerät mit grossem Bildschirm. Und: Fernsehen ist ein wichtiges Live- und Eventmedium sowie das wichtigste Unterhaltungs- und Informationsmedium in der Schweiz. Besonders für die jüngeren Zuschauer ist Fernsehen ein «soziales Medium» - gerade Live-Shows oder Sportevents werden zusammen mit Freunden, Verwandten oder Bekannten geschaut.

TV-Werbung bietet heute ein breites Portfolio an Lösungen

In der TV-Werbung gibt es ein breites Portfolio an Werbelösungen: von TV-Sponsoring über klassische TV-Werbung bis Interactive TV. Jede Werbelösung hat ihre spezifische Wirkung und ist von den Marketingzielen des Werbekunden abhängig. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir individuelle Lösungen für Marke und Botschaft. Grundsätzlich wirkt diejenige Werbung am besten, die die Kommunikationsziele der Kunden erfüllt. Das kann bei einem Kunden ein schneller Kommunikationsaufbau durch einen 30-Sekünder sein, der mit einer Ausstrahlung mehrere Millionen Zuschauer erreicht, während ein anderer Kunde erfolgreicher ist mit einem Sponsoring, das vor allem Markenbindung zum Ziel hat.

Worauf Sie sich am screen-up 2019 freuen dürfen

Unsere Gäste dürfen sich auf viele neue Formate, Unterhaltungsshows und Newssendungen freuen – Screenings, die mitreissen und bestens unterhalten. Im Anschluss wird tüchtig gefeiert und Networking betrieben. Dann steigt die grosse Jubiläumsparty!




Themenseiten zu diesem Artikel:
stats