Scholz & Friends Zürich

Globale Kampagne für Medela Baby am Start

   Artikel anhören
© zvg
Scholz & Friends Zürich konnte sich nach einem mehrstufigen Auswahlprozess bei Medela, einem weltweit führenden Unternehmen in der Entwicklung von Stillprodukten und -lösungen sowie von therapeutischer Medizintechnik, als Agenturpartner für die internationale Einführung der Marke "Medela Baby" durchsetzen.

Mit Medela Baby erweitert Medela ihr Produkteangebot um eine neue Baby Care-Produktreihe. Der Roll-out der Kampagne erfolgt zunächst in den USA, Kanada und der Schweiz.

"In love we grow"

Die Leitidee der Kampagne mit dem Claim "In love we grow" stellt die einzigartige, liebevolle Bindung zwischen Baby und Mutter in den Mittelpunkt, die in dieser Zeit des gemeinsamen Wachsens gestärkt und vertieft wird. Babys sind dabei nicht nur passive Empfänger, sondern gestalten die Mutter-Baby-Beziehung aktiv mit, wie auch Forschungsergebnisse belegen. Das Verhältnis ist geprägt von einem hohen Mass an Wechselseitigkeit und der Fähigkeit beider, sich Liebe, Unterstützung und Geborgenheit zu schenken. Die Produkte von Medela Baby fördern die Entwicklung dieser wichtigen Bindung zwischen Mutter und Kind.
Die internationale Kampagne ist voll orchestriert und umfasst neben verschiedenen Video- und Bannerformaten ein umfangreiches Social Media Content Konzept, Inserate und PoS Massnahmen. Den unterschiedlichen Märkten und Kulturräumen wird unter anderem mit einer breiten Motivvielfalt Rechnung getragen sowie auf operativer Ebene für die Umsetzung lokaler Massnahmen mit einem umfassenden Toolkit.
© zvg
© zvg
© zvg


Anita Treiber, CMO Medela: "Scholz & Friends Zürich hat uns mit einer international abgestützten, starken strategischen Leitidee sowie einer berührenden kreativen Umsetzung überzeugt. Die Kampagne bringt unsere Mission und unser Engagement, Familien und Babys ganzheitlich zu unterstützen, auf emotionale Weise auf den Punkt." Tobias Händler, CEO Scholz & Friends Zürich "Die Geburt der Marke Medela Baby auf internationaler Ebene begleiten und mitprägen zu dürfen, war eine extrem spannende Herausforderung und das ganze Team hat im Gebärsaal mitgefiebert. Nun freuen wir uns über den erfolgreichen Start und sind gespannt auf die ersten Schritte und weiteren Entwicklungen."

Credtis

Verantwortlich bei Medela:  Anita Treiber (Chief Marketing Officer), Aniko Sorok-Rencz (Senior Director Global Marketing Manager), Elisa DaCosta (Head of Global Product Marketing - Consumer), Sandra Rückewold (Senior Global Product Marketing Manager); Verantwortlich bei Scholz & Friends: Luca Stancheris, Maira Weidmann, Aster Loerli, Martin Stulz, Erika Unternährer, David Fischer, Christian Vosshagen (Kreation), Elisabeth Gutmann, Freyja Hablitz, Victoria Kirsch, Mathias Rösch, Tobias Händler (Beratung & Strategie), Kerstin Mende (Art Buying); Regie: Katie Bell; Filmproduktion: mito communications Zrt.; Fotografie: Achim Lippoth 



Rivella Dialekt-Kampagne
© Scholz & Friends
Mehr zum Thema
Scholz & Friends Zürich

Deheimä, Dahai, Dihei oder Dehaim - Hauptsache Rivella in der Nähe

Zum Frühling hat Rivella mit der neuen Leitidee "Wo immer dein Durst daheim ist." die Traditionsmarke aus ihren Wurzeln heraus erneuert. Es ist ein Bekenntnis zu einer modernen und authentischen Schweiz, die immer offener, bunter und vielfältiger wird. Mit 30 individuellen Motiven zeigt das Schweizer Nationalgetränk, dass es sich überall dort daheim fühlt, wo es der Durst der Menschen ebenfalls ist.

 

 

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats