Schöffel

Deutsche statten Schweizer Ski-Team aus

Die Schweizer Aerials-Mannschaft trägt aktuell "All in black"
© zVg
Die Schweizer Aerials-Mannschaft trägt aktuell "All in black"
Der Outdoor- und Skimoden-Spezialist mit Sitz im bayrischen Schwabmünchen ist in dieser Rennsaison offizieller Ausrüster des Swiss-Ski-Teams geworden. Die Athleten der Disziplinen Skicross, Moguls und Aerials tragen jetzt seine Klamotten.

Das Unternehmen engagiert sich nach eigenen Angaben bereits seit zehn Jahren im Schweizer Ski- und Schneesport. Schöffel Schweiz ist demnach auch Ausrüster von Schweizer Skiklubs, Schneesportschulen und -lehrern sowie den Mitarbeitern der Schweizer Bergbahnen. Die zu Anfang dieser Saison gestartete Partnerschaft mit dem Swiss-Ski-Team ist auf vier Jahre angelegt.

Dessen Sportler tragen jetzt eine Kollektion unter dem Namen "All in black". Sie beinhaltet sowohl Wettkampfoutfits, als auch Wärmebekleidung. Auch die österreichischen Skifahrer sind mit Produkten der deutschen Marke ausgestattet: Schöffel ist seit 2009 offizieller Ausstatter des Österreichischen Skiverbands (ÖSV).




stats