SBB

Wo Kinder selbstverständlich sein sollen

   Artikel anhören
Recruiting Wall im Eingangsbereich der SBB Recruiting World
© Farner
Recruiting Wall im Eingangsbereich der SBB Recruiting World
Die SBB hat bereits verschiedene Initiativen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestartet, darunter auch ein Wiedereinstiegsprogramm für Mütter und Väter nach der Elternpause. Dazu hat Farner jetzt einen Film konzipiert.
Im von der HR-Leadagentur der SBB entwickelten Online-Film tummeln sich Kinder in den Räumlichkeiten des Unternehmens. Sie zeichnen an den Sitzungswänden, tragen in den Gängen Bobby-Car-Rennen aus, und ein Papierflieger landet in einer Büropflanze. Das Video soll laut Farner sinnbildlich zeigen, dass sich Familie und Beruf dank der entsprechenden Angebote bei der SBB vereinen lassen.
"Vereinbar machen, was im Leben zusammengehört.", lautet das Motto des Films. Farner hat ihn zusammen mit der Filmproduktion Markenfilm umgesetzt. Gedreht wurde er mit Mitarbeitenden im SBB-Hauptsitz in Bern Wankdorf und der SBB-Serviceanlage in Zürich Herdern.


Das Wiedereinstiegsprogramm bietet nach Angaben Farners zahlreiche Unterstützungs-, Aus-und Weiterbildungsangebote für einen Job-Wiedereinstieg mit Perspektive und ist eines von mehreren Angeboten und Instrumenten der SBB zur Vereinbarkeit von Job und Familie.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats