Samsung Pitch gewonnen

Sir Mary verantwortet neu die Launch-Kampagnen für Smartphones und TV

   Artikel anhören
Die Gründer von Sir Mary (von links): Daniel Zuberbühler, Florian Beck, Maurizio Rugghia
© zvg..
Die Gründer von Sir Mary (von links): Daniel Zuberbühler, Florian Beck, Maurizio Rugghia
Samsung vergibt seinen Etat Kreation und Beratung für die Smartphone- und TV-Launch-Kampagnen an Sir Mary. Die Zürcher Agentur hat sich in einem Pitch durchgesetzt und ist seit Jahresbeginn in diesem Umfang für den Elektronikhersteller tätig. Erste Resultate der Partnerschaft sollen laut der Agentur im 1. Quartal dieses Jahres zu sehen sein.

Sir Mary ist bereits für den Werbeauftraggeber tätig und hat unter anderem Arbeiten für das Bezahlsystem Samsung Pay sowie für Samsung als Sponsor eines Freeski- und Snowboard-Teams  übernommen. „Wir freuen uns wahnsinnig darüber, die erfolgreiche Zusammenarbeit und Learnings der letzten Jahre aufs nächste Level zu bringen. Und es ist uns eine Ehre und Verpflichtung zu gleich, mit einem der spannendsten Claims von heute, „Do what you can’t“ im hart umkämpften Smartphone Markt den Unterscheid machen zu können", freut sich Florian Beck, Inhaber und Kreativchef von Sir Mary. Die Agentur habe Samsung mit „ihrem Gameplan vollends überzeugt“, fügt Toni Koller, Marketingleiter Samsung Schweiz, an. ems


stats