Romandie

Neue Plattform für lematin.ch

   Artikel anhören
© Lematin.ch
Die kostenlose Newsplattform lematin.ch präsentiert sich seit heute in neuem Gewand. Der Neuauftritt der Plattform, die täglich von über 200’000 Leserinnen und Lesern besucht wird (Net-Metrix Profile 2020-1), lehnt sich technisch beim im Frühling neu lancierten Auftritt von 20 Minuten und 20 minutes an. Damit kann Le Matin künftig gleichermassen von der Weiterentwicklung der Plattform profitieren. 
Der neue Auftritt für Mobile, Tablet und Desktop umfasst neben der klassischen News-Ansicht auch ein Video-Portal. Zusätzlich wird das Angebot von 20 minutes Radio mit verschiedenen Musik-Kanälen und Podcasts bei Le Matin zugänglich gemacht. Ein weiterer Fokus liegt auf der Community, die mit Artikelbewertungen und Kommentar-Möglichkeiten stärker mit der Redaktion interagieren kann. Die App kann auf die individuellen Bedürfnisse der Leserschaft angepasst werden, beispielsweise durch eine Linkshänderfunktion oder den Dark Mode.


Laurent Siebenmann, Chefredaktor lematin.ch: «Ich freue mich, dass wir unseren Nutzerinnen und Nutzern einen zeitgemässen Auftritt präsentieren können, der der einzigartigen DNA von Le Matin entspricht und einen grossen Schritt in die digitale Zukunft bedeutet. Lematin.ch, die am dritthäufigsten genutzte Newsplattform in der Romandie, ist mit diesem digitalen Angebot ideal für die Zukunft gerüstet. Es ist auch die Gelegenheit, die bisher unterschiedlichen Auftritte von Desktop und Mobile zu vereinheitlichen. Die Redaktion wird weiterhin die von den Westschweizer Leserinnen und Lesern geschätzte Arbeit im bewährten Stil von lematin.ch weiterführen.»

Sven Ruoss, Chief Product Officer 20 Minuten ergänzt: «In der heutigen Welt ist es zentral, dass wir schnell auf sich verändernde User-Bedürfnisse reagieren können. Mit der Vereinheitlichung der verschiedenen Auftritte von Le Matin und der technischen Anlehnung an 20 Minuten und  20 minutes können wir künftig noch agiler sein.»


Über lematain.ch
Das moderne Online-Medium für die gesamte Westschweiz bietet seinen Leserinnen und Lesern umfassend und ausgewogen Nachrichten über Politik, Wirtschaft, Sport, Kultur, Gesellschaft und Unterhaltung auf seinen digitalen Plattformen rund um die Uhr. lematin.ch wird publiziert von 20 Minuten. 20 Minuten ist ein Teil der TX Group und umfasst 20 Minuten, 20 minutes und 20 minuti, 20 Minuten Friday, 20 Minuten Radio, lematin.ch, Encore und die Beteiligungen im Ausland (L’essentiel in Luxemburg, Heute in Österreich und BT in Dänemark). www.lematin.ch 

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats