Ringier

Berliner Beteiligung BOTLabs launcht Open-Source-basiertes Protocol Blockchain "Kilt"

   Artikel anhören
© zvg
Die BOTLabs, eine Beteiligung von Ringier AG und Hubert Burda Media, veröffentlichen heute "Kilt", ein Blockchain-Protokoll, mit dem Firmen und öffentliche Institutionen die Echtheit von Identitäten, Daten oder Produkten zertifizieren können.
"Kilt" ist Open-Source-basiert, bildet die technische Grundlage für den Aufbau dezentraler Netzwerke und steht ab sofort zur freien Verfügung. Mit "Kilt" können eigene Anwendungen entwickelt werden, die vollständige Datensouv

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats