Quickline

Der Kabelnetzbetreiber rollt Netflix den roten Teppich aus

© zvg
Wer beim Kabelnetzanbieter Quickline ein Internetabo abschliesst, erhält neu ein Jahr lang kostenlos Netflix.
"Wir sind stolz darauf, dass wir als relativ kleiner Anbieter mit einem so bedeutenden Unternehmen wie Netflix eine Zusammenarbeit eingehen konnten", so Frédéric Goetschmann, CEO von Quickline. Und weiter: "Mit dem geschenkten Netflix-Abo bringen wir unseren Kunden die Welt der Serien und Filme in ihr Wohnzimmer." Die Menschen würden heute selber entscheiden wollen, wann, wo und auf welchem Gerät sie ihre Lieblingsinhalte schauen. Der Streamingdienst Netflix erfülle dabei ein wachsendes Bedürfnis.
© zvg
Das aktuelle Netflix-Angebot ist der erste für Kunden erlebbare Vorteil aus der
Zusammenarbeit zwischen Quickline und Netflix. Weitere werden folgen mit der geplanten Einführung des neuen TV-Produkts, heisst es in einer Mitteilung.


Die Promotion gilt für Neukunden bei Erstabschluss eines Internet-Abos vom 17.10.2018 bis 31.12.2018. Bestehenden Netflix-Kunden wird der Totalwert auf ihr Netflix-Abo gutgeschrieben. Allerdings gilt es, wie so oft, das Kleingedruckte zu lesen. Da hats noch ein paar Einschränkungen drin.
Das Kleingedruckte der Promotion.
© zvg
Das Kleingedruckte der Promotion.

stats