Produktvergleich

Swisscom gewinnt Ookla Mobilfunktests

   Artikel anhören
© Bild: NordWood Themes auf Unsplash
Bereits zum fünften Mal in Folge gewinnt Swisscom den Speedtest von Ookla. Swisscom liegt sowohl bei der Kategorie "schnellstes Mobilfunknetz" als auch "beste mobile Abdeckung" an der Spitze. Im Zeitraum Januar bis Juni 2020 haben Speedtest-Nutzer in der Schweiz rund eine halbe Million Messungen mit der Speedtest-App vorgenommen. Swisscom baut das Mobilfunknetz für ihre 6,3 Millionen Kunden laufend aus, investiert in technische Innovationen und treibt den Ausbau der neuen Technologien weiter voran. Swisscom treibt Ausbau voran Erschwerte Rahmenbedingungen bei 5G

Über eine halbe Million Messungen

Kundinnen und Kunden können mit der Speedtest-App von Ookla ihr Mobilfunknetz messen und herausfinden, welches Netz die besten Ergebnisse erzielt. Fürs erste Halbjahr 2020 wurden rund eine halbe Million Messungen auf allen Schweizer Netzen vorgenommen und ausgewertet. Die App misst die Geschwindigkeit, mit der Kunden im Netz unterwegs sind und die verfügbare Abdeckung mit Mobilfunk. Swisscom gewinnt alle Auszeichnungen und hat die besten Ergebnisse aller Schweizer Anbieter erzielt. "Ich freue mich sehr über die ausgezeichneten Ergebnisse von Swisscom beim Ookla Speedtest", sagt Christoph Aeschlimann, CIO&CTO Swisscom. "Wir wollen unseren Kundinnen und Kunden ein hervorragendes Mobilfunknetz bieten und investieren enorm in unseren Netzausbau".

Das schreibt speedtest.net zur Kategorie "Schnellstes Mobilfunknetz"

"Swisscom ist der Gewinner der Speedtest Awards der Schweiz für die Geschwindigkeit von Mobilfunknetzen im ersten bis zweiten Quartal 2020. Um diese Auszeichnung zu gewinnen, erzielte Swisscom einen Speed ​​Score von 52,58 mit einer durchschnittlichen Download-Geschwindigkeit von 60,36 Mbit / s und einer durchschnittlichen Upload-Geschwindigkeit von 21,44 Mbit / s."

Das schreibt speedtest.net zur Kategorie "Beste mobile Abdeckung"

"Swisscom ist der Gewinner der Speedtest Awards der Schweiz für Mobilfunknetzabdeckung im ersten bis zweiten Quartal 2020. Um diese Auszeichnung zu gewinnen, erzielte Swisscom einen Coverage Score von 760. Von den Scans von Swisscom-Abonnenten hatten 99,90% Verfügbarkeit und 95,70% 4G-Verfügbarkeit."Swisscom treibt gemeinsam mit ihrem Partner Ericsson den Ausbau von 5G und 4G+/LTE advanced laufend voran. Die neuste Mobilfunkgeneration 5G steht bei Swisscom bereits für 90% der Bevölkerung zur Verfügung. Die schnellere Version, 5G+, ist an zahlreichen Orten verfügbar und wird laufend ausgebaut. Das 4G/LTE-Netz von Swisscom deckt 99% der Schweizer Bevölkerung ab. Mehr als 98% surfen mit Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbit/s, über 90% mit bis zu 500 Mbit/s und rund 45% mit bis zu 700 Mbit/s.Aufgrund der erschwerten Rahmenbedingungen für den Netzausbau und den fehlenden Vollzugsbestimmungen für adaptive 5G-Antennen wird es jedoch schwierig werden, ein solch hohes Niveau in Zukunft zu halten. Der Kapazitätsbedarf der Kunden steigt aktuell markant schneller, als der Ausbau zusätzlicher Netzkapazitäten durch diese Einschränkungen möglich ist.


Über den Ookla Speedtest
Speedtest by Ookla ist der weltweit führende Anbieter von Internet-Leistungstests und verbraucherorientierten Netzwerkdiagnosen. Mit mehr als 10 Millionen durchgeführten Tests pro Tag und insgesamt mehr als 30 Milliarden aufgezeichneten Testläufen bietet Speedtest den vollständigsten Überblick über die globale Internet-Performance und -Verfügbarkeit. Die umfassende Datenplattform des Unternehmens, bekannt unter dem Namen Speedtest Intelligence, ist ein zuverlässiges und wichtiges Forschungs- und Analysewerkzeug, das von Unternehmen, Universitäten und Regierungsbehörden genutzt wird, um die komplexe Welt der Internet-Dienste nach Region und Anbieter zu analysieren und besser zu verstehen. Die Speedtest-App steht zum Herunterladen für iOS, Android, MacOS, Windows, Apple TV und Google Chrome zur Verfügung.

 

Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats