Poolprofi

Schwimmbadbauer stellt sich neu auf

   Artikel anhören
Poolbauer verzeichneten in diesem Jahr eine erhöhte Nachfrage
© zVg
Poolbauer verzeichneten in diesem Jahr eine erhöhte Nachfrage
Mit Hilfe der Basler Kreativagentur Yellow hat der Privatschwimmbad-Hersteller Poolprofi mit Sitz in Laufen (Kanton Basel-Landschaft) seine strategische Marktpositionierung geschärft und seinen Markenauftritt einem Relaunch unterzogen.
Poolprofi ist ein inhabergeführtes Schweizer Unternehmen, das Konzeption, Planung, Bau und Unterhalt von Privatschwimmbädern drinnen und draussen anbietet. Ausserdem betreut der Schwimmbecken-Spezialisten die in der Schweiz seit den 1970er-Jahren populären Arizona Pool-Systeme.


In der ersten Phase des über einige Monate laufenden Strategieprozesses erarbeiteten Poolprofi und Yellow nach Agenturangaben gemeinsam eine differenzierende Marktpositionierung. Als strategisches und operatives Steuerungsinstrument sei ein Purpose entwickelt worden, wonach das künftige Angebot ausgerichtet und der Markenauftritt aufgebaut wurde. Die erste konkrete Massnahme war der umfassende Relaunch der Marke. Die Designer von Yellow haben die im Markt etablierte und registrierte Bildmarke leicht modifiziert sowie in ein flexibles Design- und Farbsystem eingebettet.

Das neue Erscheinungsbild ist laut Yellow auf grösstmögliche Flexibilität ausgerichet, was die rollende Adaption auf sämtliche Anwendungen für das Familienunternehmen erleichtert. Auch die Traditionsmarke Arizona Pool wurde auf die strategische Neuausrichtung angepasst und in die Welt der Dachmarke integriert.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats