Philips

Lars Biederbick ist Sales Leader Personal Health für die DACH-Region

   Artikel anhören
Lars Biederbick ist neuer Sales Leader Philips Personal Health DACH
© Philips
Lars Biederbick ist neuer Sales Leader Philips Personal Health DACH
Lars Biederbick steigt bei Philips DACH zum Sales Leader Personal Health auf. Er folgt damit auf Holger Kretschmer, der zum 1. Januar bei dem Technologiekonzern die internationale Position des Head of international Accounts übernommen hat.
Mit Lars Biederbick hat Philips Dach einen neuen Manager gewonnen. Zuletzt hatte der neue Sales Leader Personal Health als Geschäftsführer bei bei Upfield Deutschland gearbeitet. Die ehemalige Sparte von Unilever stellt Brotaufstriche her, beispielsweise die Marken Lätta und Rama.


In seiner neuen Position ist er jetzt für die Geschäftsplanung- und Steuerung der Key-Kunden zuständig, sowohl online als auch offline. "Gemeinsam mit meinem Team möchte ich an die erfolgreiche Arbeit meines Vorgängers anknüpfen und den Bereich Sales weiter kontinuierlich an die Marktbedingungen anpassen, um so auch zukünftig einen wesentlichen Beitrag zur Verbesserung der Gesundheit der Menschen durch innovative Produkte und Lösungen leisten zu können", sagt der Verkaufsspezialist. Biederbick, der auf berufliche Stationen bei GlaxoSmithKline und Unilever blickt, berichtet an Marlies Gebetsberger, Market Leader Philips Personal Health DACH.

Vorgänger Holger Kretschmer zeichnet jetzt als Head of international Accounts verantwortlich. Der Manager, der seit 20 Jahren für den niederländischen Konzern arbeitet, berichtet an John Smith, Head of BD PH International Markets. mir
stats