Personalien

Wechsel, Einstiege und Ausstiege des Jahres

© CCO / Pixabay /Nick Gesell
Spektakuläre Wechsel, umfassende Umbauten und spannende Einstiege prägen auch 2018 die Entwicklung von Medienhäusern, Werbeauftraggebern und Dienstleistern in der Schweiz - und machen neugierig auf das, was die neuen Chefinnen und Chefs 2019 bewirken werden. 

Martina Barth wird Geschäftsführerin bei der Zeitungshaus AG

© zVg.
Die Zeitungshaus AG baut ihre Führungsebene um. Ab dem 1. Januar stehen alle Zeitungen der Gruppe, das heisst der Swiss Regiomedia AG, der Tagblatt der Stadt Zürich AG und der FZ Furttaler Zeitung AG, unter der einheitlichen Führung von Martina Barth. Marcel Geissbühler verlässt nach nur sieben Monaten das Unternehmen.

Stefan Thommen wird neuer CEO bei Publicom

Stefan Thommen.
© Zug
Stefan Thommen.
Anfang 2019 übernimmt Stefan Thommen die operative Leitung  des auf Medien und Kommunikation spezialisierten Forschungs- und BeratungsunternehmensPublicom.

Margarethe Dopf leitet die neue Abteilung Business Development Digital bei Admeira

Von NewBase (Publicitas) zu Admeira: Margarethe Dopf.
© zvg
Von NewBase (Publicitas) zu Admeira: Margarethe Dopf.
Admeira hat die Abteilung Business Development Digital neu gegründet und bündelt darin das digitale Wachstum für alle Gattungen (Broadcast, Print, Digital, Crossmedia). Die Leitung übernimmt Margarethe Dopf, die von der Publicitas (NewBase) kommt.

Simonetta Sommaruga wird neue Medienministerin

Justizministerin Simonetta Sommaruga wechselt ins UVEK
© Foto: EJPD, Sebastian Magnani
Justizministerin Simonetta Sommaruga wechselt ins UVEK
Am 10. Dezember steht fest, wer die scheidende Bundesrätin Doris Leuthard beerbt. Simonetta Sommaruga soll künftig das eidgenössische Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (Uvek) leiten.

Matthias Wunderlin wird neuer Migros-Marketingleiter

Matthias Wunderlin
© zVg.
Matthias Wunderlin
Der Migros-Genossenschafts-Bundes (MGB) hat Matthias Wunderlin als neuen Leiter des Departements Marketing gewählt. Zum 1. Januar tritt er die Nachfolge von Hansueli Siber an, der im Oktober seinen Rücktritt verkündet hatte. Derzeit arbeitet Wunderlin als Leiter der Direktion Handel Digital im MGB.

Goldbach Media erweitert ihre Geschäftsleitung um zwei Männer

Die neue GL der Goldbach Media: (v.l.n.r.) Fredy Grau, Gabriel Blume, Tobias Fehrlin, Alexander Duphorn, Roger Heis, Caroline Stulz, Guido Trevisan, Lorenzo Leutenegger
© zvg
Die neue GL der Goldbach Media: (v.l.n.r.) Fredy Grau, Gabriel Blume, Tobias Fehrlin, Alexander Duphorn, Roger Heis, Caroline Stulz, Guido Trevisan, Lorenzo Leutenegger
Die Geschäftsleitung der Goldbach Media (Switzerland) AG erhält per 1. Januar 2019 Zuwachs. Während Fredy Grau aufgrund seiner schrittweisen Pensionierung neu als Beisitzer fungiert, treten Lorenzo Leutenegger und Roger Heis neu in die Geschäftsleitung ein.

Mediengruppe NZZ organisiert sich neu

Monica Dell’Anna, NZZ
© zvg
Monica Dell’Anna, NZZ
Monica Dell’Anna übernimmt ab Januar die Leitung Produkte. Luzi Bernet, Chefredaktor "NZZ am Sonntag", wird in die Geschäftsleitung berufen. Ausserdem sucht die NZZ noch nach einem Marketing- und Vertriebsleiter.

Christian-Kumar Meier steigt bei Mediaschneider aus

Christian Kumar-Meier
© Screenschot Website
Christian Kumar-Meier
Christian-Kumar Meier, seit 2012 CEO der Mediaschneider Bern AG, verlässt die Agentur per Ende März 2019. Gemäss Mitteilung wird er nicht etwa in eine andere Agentur wechseln, sondern den Job als Mediaplaner an den Nagel hängen.

David Sieber löst Kurt W. Zimmermann als Chefredaktor des Schweizer Journalisten ab

David Sieber wird Chefredaktor des "Schweizer Journalist"
© zVg.
David Sieber wird Chefredaktor des "Schweizer Journalist"
Sie konnten sich nicht mehr auf eine gemeinsame Marschrichtung einigen: Kurt W. Zimmermmann, Chefredaktor des „Schweizer Journalsiten“ und Verleger Johann Oberauer trennen sich. Nachfolger wird David Sieber.

Neue Führung für Virtue Schweiz

Führungstrio für Virtue Schweiz: Florian Sonderegger, Toma Perret und Radwan Atwi (v.l.)
© zvg
Führungstrio für Virtue Schweiz: Florian Sonderegger, Toma Perret und Radwan Atwi (v.l.)
Nach dem Abschied von Geschäftsführer Patrick Viert und Managing Partner Raffael Leu, der die Vice-Tochter Virtue zur „grössten  Content-Campaigning-Agentur der Schweiz“ machen wollte, hat sich Virtue neu sortiert und präsentiert neues Führungspersonal.

Ralph Büchi soll Aufsichtsratschef bei Axel Springer werden

Ringier COO Ralph Büchi soll Nachfolger von Giuseppe Vita als Aufsichtsratschef bei Axel Springer werden
© zvg
Ringier COO Ralph Büchi soll Nachfolger von Giuseppe Vita als Aufsichtsratschef bei Axel Springer werden
Das schlägt der Aufsichtsrat, dem Giuseppe Vita und Friede Springer angehören, vor. Büchi, COO der Ringier AG und CEO der Ringier Axel Springer Schweiz AG, soll Nachfolger des derzeit amtierenden Aufsichtsratsvorsitzenden Dr. Giuseppe Vita werden.

Neue Aufgaben  für Christoph Zimmer und Marc Isler bei Tamedia

Christoph Zimmer, Tamedia
© zvg
Christoph Zimmer, Tamedia
Tamedia schafft ab Januar 2019 drei neue Teams für den Ausbau des digitalen Angebots der bezahlten Tages- und Sonntagszeitungen. Dabei sind Christoph Zimmer und Marc Isler im Lead - der dritte führende Kopf wird noch gesucht.

Nathalie Wappler tritt die Nachfolge von Ruedi Matter als SRF-Direktorin an

Nathalie Wappler.
© zvg
Nathalie Wappler.
Der Verwaltungsrat der SRG ist dem Vorschlag des Regionalvorstandes der SRG Deutschschweiz einstimmig gefolgt und hat Nathalie Wappler an seiner Sitzung vom 5. November zur neuen Direktorin von SRF gewählt. Die heutige Programmdirektorin beim Mitteldeutschen Rundfunk MDR wird ihre neue Funktion im Frühjahr 2019übernehmen.

Marcel Rohr wird neuer Chefredaktor der Basler Zeitung

Politisch unverdächtig: Marcel Rohr, Leiter Ressort Sport bei der BaZ, wird nun Chefredaktor.
© zvg
Politisch unverdächtig: Marcel Rohr, Leiter Ressort Sport bei der BaZ, wird nun Chefredaktor.
Marcel Rohr wird neuer Chefredaktor der "BaZ". Er übernimmt diese Funktion von Markus Somm, der nach einer Auszeit bei Tamedia als Autor tätig sein wird.

Roman Reichelt wird neuer Leiter Marketing & Sponsorship bei Credit Suisse

Roman Reichelt
© Franz Rindlisbacher
Roman Reichelt
Der Finanzdienstleister Credit Suisse hat Roman Reichelt zum 1. Januar kommenden Jahres verpflichtet. Sein künftiger Bereich umfasst das Marketing für das Schweizer Geschäft und die Sponsoring-Engagements des Bankhauses in der Schweiz.

Larissa M. Bieler wird Direktorin von SWI swissinfo.ch

Larissa Bieler:
© zvg
Larissa Bieler:
Die Bündnerin Larissa M. Bieler übernimmt per 1. Oktober 2018 zusätzlich zu ihrer heutigen Aufgabe als Chefredaktorin von SWI swissinfo.ch auch die Direktion von SWI in Bern.

Thomas Passen wird Mitglied der Geschäftsleitung bei Ringier Axel Springer Schweiz AG

Thomas Passen kehrt nach zweijähriger Selbständigkeit zu Ringier heim.
© zvg
Thomas Passen kehrt nach zweijähriger Selbständigkeit zu Ringier heim.
In der Geschäftsleitung der Ringier Axel Springer Schweiz AG gibt es per 1. Januar 2019 diverse Änderungen: Neu nehmen Thomas Passen und weitere vier Personen Einsitz in das Leitungsgremium. Ferner ist bei der SI ein Wechsel angekündigt.

Steven Neubauer sagt der NZZ Adieu

Steven Neubauer, Leiter NZZ Medien
© NZZ
Steven Neubauer, Leiter NZZ Medien
Steven Neubauer verlässt die NZZ-Mediengruppe. Er habe sich entschieden, beruflich neue Wege zu gehen, steht im Communiqué. CEO Felix Graf bedauert den Entscheid.

Sophie Berrest wird L'Oréal-Geschäftsleiterin – mit ambitionierten Zielen

Sophie Berrest will als neue Geschäftsleiterin von L'Oréal Schweiz den Kosmetikkonzern u.a. ökologischer ausrichten und den E-Commerce beschleunigen.
© zvg.
Sophie Berrest will als neue Geschäftsleiterin von L'Oréal Schweiz den Kosmetikkonzern u.a. ökologischer ausrichten und den E-Commerce beschleunigen.
Sophie Berrest hat ab dem 1. September 2018 die Geschäftsführung von L'Oréal Schweiz und der Divison Luxusprodukte übernommen.

Andreas Balazs ist neuer Präsident von Swiss Marketing

Andreas Balazs und Uwe Tänzer, der neue und der ehemalige Präsident des Verbandes Swiss Marketing
© zvg
Andreas Balazs und Uwe Tänzer, der neue und der ehemalige Präsident des Verbandes Swiss Marketing
Balazs hat Uwe Tännler an der Spitze des Berufs- und Fachverbands für Marketing und Verkauf abgelöst. Auf der Delegiertenversammlung im Juni wurden zudem vier neue Vertreter in den nunmehr siebenköpfigen Zentralvorstand gewählt.

CEO Cornelia Harder kauft FCB Zürich

FCB-Chefin Cornelia Harder hat viel vor mit ihren vier CDs
© FCB Zürich
FCB-Chefin Cornelia Harder hat viel vor mit ihren vier CDs
Nach zehn Jahren als CEO von FCB Zürich hat Cornelia Harder die Agentur komplett von FCB (Foote Cone Belding) übernommen.

Markus Hammer kommt für digitale Kreation bei Publicis

Markus Hammer wechselt von Notch Interactive zu Publicis Communictaions
© zVg.
Markus Hammer wechselt von Notch Interactive zu Publicis Communictaions
Publicis Communications wartet bereits seit Mitte Mai mit zahlreichen strukturellen und personellen Umbauten auf. Nun verkündet die Agentur die nächste Top-Personalie: Markus Hammer komplettiert als Executive Digital Creative Director ab sofort die Abteilung „Digital, Social Media & Content“.

Livio Dainese ist Werber des Jahres

Livio Daniele ist "Werber des Jahres" 2018.
© zvg
Livio Daniele ist "Werber des Jahres" 2018.
Im dritten Anlauf hat es geklappt: Livio Dainese, Chief Creative Officer und Co-CEO von Wirz, ist "Werber des Jahres" 2018. Die Entscheidung haben je zur Hälfte die Leserinnen und Leser der Werbewoche sowie die 14-köpfige Expertenjury gefällt.

Michael Hähnen ist neuer LSA-Präsident

Michael Hähnen ist der nur LSA-Präsident.
© zvg
Michael Hähnen ist der nur LSA-Präsident.
Der Agenturverband Leading Swiss Agencies hat an seiner gestrigen Mitgliederversammlung Michael Hähnen von In Flagranti Communication zum neuen Präsidenten gewählt.

Gaby Zimmerli übergibt bei Publicis an Jonathan Schipper

Gaby Zimmerli übergibt an Jonathan Schipper.
© zVg.
Gaby Zimmerli übergibt an Jonathan Schipper.
26 Jahre arbeitete sie für Ogilvy & Mather Schweiz, 18 Jahre davon als Managing Director. Zum 1. Juni verlässt Gaby Zimmerli die Agentur. Jonathan Schipper tritt ihre Nachfolge an.

Barbara Wieser steigt wieder bei Hans Hofmann & Partner (hhp) ein

Partnerschaft neu aufgesetzt: Barbara Wieser und Hans Hofmann
© zvg
Partnerschaft neu aufgesetzt: Barbara Wieser und Hans Hofmann
Barbara Wieser, ehemals Managing Partner des Executive-Search-Unternehmens Hans Hofmann & Partner (hhp), kommt zurück und übernimmt als private Investorin die Aktien-Mehrheit von Gründer Hans Hofmann.

Arne Bergmann wird neuer Leiter Werbemarkt Print der NZZ-Mediengruppe

Arne Bergmann wechselt von Admeira zur NZZ-Mediengruppe
© zvg
Arne Bergmann wechselt von Admeira zur NZZ-Mediengruppe
Arne Bergmann (46) übernimmt ab Mitte März 2018 die Leitung des Werbemarkts Print der NZZ Medien in der NZZ Media Solutions. Damit tritt er die Nachfolge von Andy Bürki an, der das Unternehmen Ende März verlässt.

Krucker und Berberich komplettieren Y&R-Führung

Die Geschäftsleitung der Y&R Group Switzerland: Swen Morath, Claudio Zinsli, Yvan Piccinno, Marcel Berberich und Urs Krucker (v.l.)
© Y&R Switzerland
Die Geschäftsleitung der Y&R Group Switzerland: Swen Morath, Claudio Zinsli, Yvan Piccinno, Marcel Berberich und Urs Krucker (v.l.)
Die Y&R Group Switzerland beruft langjährige Führungskräfte in die Geschäftsleitung. Urs Krucker, 36, Strategy & Client Services Director, und Marcel Berberich, 36, Technology Director, komplettieren das Führungsquintett. Neben dem Managing Director Yvan Piccinno gehören diesem noch Swen Morath (CCO) und Claudio Zinsli (CFO) an.

Victorinox-CEO Carl Elsener ist Marketeer oft he Year

(v.l.n.r.) Professorin Martina Dalla Vecchia,Laudatorin und Jurymitglied, der Preisträger Carl Elsener, CEO Victorinox, Christian Bärtschi von der Serviceplan Gruppe Schweiz und Moderatorin Christa Rigozzi.
© Selina Meier
(v.l.n.r.) Professorin Martina Dalla Vecchia,Laudatorin und Jurymitglied, der Preisträger Carl Elsener, CEO Victorinox, Christian Bärtschi von der Serviceplan Gruppe Schweiz und Moderatorin Christa Rigozzi.
Carl Elsener, CEO der Victorinox AG, ist zum ersten "Marketeer of the Year" erkoren worden. Am 1. März nahm der innovative Unternehmer aus der Innerschweiz im Rahmen einer Gala-Veranstaltung in Zürich die neu ins Leben gerufene Auszeichnung entgegen.

Havas Switzerland: CEO & Chairman Frank Bodin geht

© zVg.
Frank Bodin, Chairman & CEO von Havas in der Schweiz mit Niederlassungen in Zürich und Genf, wird die Agentur im Laufe des Jahres auf eigenen Wunsch verlassen. „Ein schwieriger Entscheid, aber der Wunsch nach Veränderung und neuen Herausforderungen wurde in den vergangenen beiden Jahren grösser", kommentiert Bodin seine Beweggründe.

Gordon Nemitz steigt bei thjnk Zürich ein

Gordon Nemitz steigt bei thjnk Zürich ein
© thjnk Zürich
Gordon Nemitz steigt bei thjnk Zürich ein
Gordon Nemitz wird ab 1. Mai 2018 als Geschäftsführer Strategie für die strategische Führung von thjnk Zürich verantwortlich sein. Gleichzeitig beteiligt er sich an der Agentur. Nemitz kommt von Wirz, wo er die letzten neun Jahre als Executive Strategy Director, Mitinhaber und Mitglied der Geschäftsleitung tätig war.

Jens Brecht wird neuer CEO der Omnicom Media Group Schweiz

Der deisgnjierte neue Omnicom-CEO Jens Brecht.
© zvg.
Der deisgnjierte neue Omnicom-CEO Jens Brecht.
Jens Brecht (42) wird spätestens im Sommer 2018 die Verantwortung für die OMG übernehmen. Er folgt auf Interims-CEO Manfred Kluge und Ex-CEO Stefan Burgass.




stats