Personalie

Cécile Bachmann verstärkt Farner Consulting

   Artikel anhören
Cécile Bachmann mit Michel Grunder
© zvg
Cécile Bachmann mit Michel Grunder
Cécile Bachmann wird am 1. Dezember 2020 zu Farner Consulting stossen und dort das Public Affairs-Team leiten. Bachmann kommt von der Liechtensteiner VP Bank, wo sie seit Anfang 2019 die Position als Leiterin Gruppenkommunikation und Marketing innehatte.
Nach ihrer Tätigkeit als Corporate Communications Manager für einen Schweizer Asset Manager und als Partnerin und Consultant für zwei etablierte Public Relations- und Public Affairs-Agenturen hatte die frühere Finanzjournalistin ihre eigene, auf Finanzmandate spezialisierte Kommunikationsagentur gegründet, die 2014 vom internationalen Kommunikationsnetzwerk Instinctif Partners übernommen wurde. Bevor Cécile Bachmann zur VP Bank wechselte, leitete sie zwischen 2016 und 2018 die Medienstelle der Raiffeisen Schweiz Genossenschaft. Cécile Bachmann hat an der Universität Basel Soziologie, Wirtschaft und Germanistik studiert und mit dem Titel lic. phil. I abgeschlossen. Derzeit absolviert sie zusätzlich ein CAS in General Management für Verwaltungsräte (Rochester Bern Executive Programs).


Michel Grunder: «Mit Cécile Bachmann konnten wir nicht nur eine aussergewöhnlich kompetente und erfahrene Kommunikationsspezialistin, sondern auch eine starke Führungspersönlichkeit für Farner gewinnen. Ich freue mich ausserordentlich, ihr die Leitung unseres Public Affairs-Teams zu übergeben und künftig mit ihr gemeinsam die Bereiche Campaigning, Governmental Relations und integriertes Public Affairs Management weiterzuentwickeln.»

Cécile Bachmann: «Interdisziplinarität und ein teamorientierter Ansatz sind zwei Kernmerkmale von Farner. Ich freue mich sehr, mit meinem breitgefächerten Kommunikationshintergrund und meiner Führungserfahrung zum weiteren Wachstum der schweizweit führenden Agentur für Kommunikationsberatung beizutragen.»


Über Farner Consulting AG
Farner Consulting ist die führende Agentur für Kommunikationsberatung in der Schweiz (Agentur- Ranking www.bpra.ch). 1951 gegründet, ist die Agentur heute mit über 190 Mitarbeitenden an den Standorten Zürich, Bern, St. Gallen, Lausanne, Basel und Chiasso tätig. Mit einem umfassenden Dienstleistungsangebot deckt sie sämtliche Aspekte der Kommunikation ab – von Public Relations, Public Affairs, Content Creation, Research & Analytics, Digital Marketing, Change bis zu Werbung und Events –, umgesetzt von interdisziplinären Kommunikationsberatern mit branchenspezifischer Expertise und dem nötigen Know-how. Farner gehört zu den Global Top 100 Agencies (The Holmes Report) und belegt seit vielen Jahren die führende Position im Ranking der Schweizer PR- Agenturen. Als erste Schweizer Agentur überhaupt erhielt Farner dreimal die europaweit wichtigste Auszeichnung für exzellente Kommunikation: «The Holmes Report» D-A-CH-Agentur des Jahres 2012, 2015 und 2018. International ist Farner Exclusive Affiliate von Edelman in der Schweiz und arbeitet mit weiteren internationalen Netzwerken zusammen.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats