Partnerschaft

D:Pulse und SAP Next-Gen vernetzen sich

SAP Next Gen und D:Pulse gehen eine Partnerschaft " für eine bessere Welt" ein.
© SAP Next Gen
SAP Next Gen und D:Pulse gehen eine Partnerschaft " für eine bessere Welt" ein.
Das internationale Business Event Netzwerk D:Pulse gewinnt SAP Next-Gen als strategischen globalen Partner.  Zusammen werden D:Pulse und SAP Next-Gen einen neuen Austausch über Technologien und Nachhaltigkeitsthemen mit Digital Leadern und Vordenkern der Next-Generation innerhalb ihrer Netzwerke fördern – entsprechend der Ziele der Vereinten Nationen.
Das SAP Next-Gen Programm ist eine Innovations-Community für das SAP-Ökosystem, die es Unternehmen, Partnern und Universitäten ermöglichen will, sich zu vernetzen und Innovationen voranzutreiben, die 17 Ziele der Vereinten Nationen für nachhaltige Entwicklung (SDG) zu erreichen. Zu diesen zählen unter anderem hochwertige Bildung, Klimaschutz, nachhaltiger Konsum, Förderung von Innovationen etc.
© zvg.
D:Pulse ist ein globales Business Konferenz-Netzwer, das sich an Top-Entscheider, Visionäre und Impulsgeber aus den Bereichen Digital Marketing und Kommunikation, Technologie und Innovation sowie Business und Strategie richtet. In diversen Formaten regt D:Pulse unter dem Claim „Connect / Experience / Learn“ zu Kollaboration, Lead-Generierung, Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer sowie Inspiration an. Der richtungsweisende inhaltliche Schwerpunkt der internationalen Veranstaltungsreihe liegt auf der Konsumentenperspektive in einer digitalisierten Welt.


Die beiden D:Pulse-Veranstalter Christian Muche und Frank Schneider wollen die Digitalisierung in einen übergreifenden Kontext stellen und Technologien "für eine bessere Welt" nachhaltig und wirksam fördern. "Der nachhaltige Nutzen von Technologien für Geschäftsmodelle und gleichermaßen für die Gesellschaft ist ein globales Thema, welches branchenübergreifend diskutiert wird", heisst es in einer Mitteilung. SAP Next-Gen präsentiert sich auf der D:PULSE in Zürich als Diamond Partner mit einem Bereich in der BIZ:Lounge und wird auch im kommenden Jahr die D:Pulse-Eventreihe u.a. in Wien, Tokio und Berlin unterstützen. Des Weiteren erwartet die TeilnehmerInnen ein besonderer Keynote Slot von Ann Rosenberg, SVP for UN Partnerships at SAP and Global Head of SAP Next-Gen, zum Thema Technologien und ihre Nachhaltigkeit.#
Ausschnitt aus der Website von SAP Next Gen
© Screenshot
Ausschnitt aus der Website von SAP Next Gen
“Die Vision der SAP ist es, der Welt zu helfen, besser zu funktionieren und das Leben der Menschen durch Technologien zu verbessern. Nachhaltigkeit ist für diese Mission ein wesentlicher Aspekt und wir wollen Unternehmen darin unterstützen, in allen globalen UN-Punkten ihre Ziele zu erreichen. Durch die gemeinsame Vision mit der D:PULSE werden wir unser Netzwerk erweitern. Wir freuen uns auf die kommenden Events und die aktive Vernetzung unsere starken, globalen Communities”, kommentiert Ann Rosenberg, SVP for UN Partnerships and Global Head of SAP Next-Gen.
Zu SAP Next Gen gibt es auch ein Buch – Mitautorin ist Ann Rosenberg, die auch an der D:Pulse auftritt.
© Screenshot
Zu SAP Next Gen gibt es auch ein Buch – Mitautorin ist Ann Rosenberg, die auch an der D:Pulse auftritt.
Christian Muche, Co-Founder der D:Pulse und Mitglied des Vorstands der Excitare AG: "Unser Ziel für diese einzigartige Partnerschaft mit SAP Next-Gen ist es, Kooperationen zu ermöglichen, die digitale Zukunft von Branchen und Gesellschaften mit exponentiellen Technologien und Innovationen neu zu gestalten. Für uns ist es von großer Bedeutung, die erklärenden Zusammenhänge und vorhersehbaren Folgen für die heutige Welt der Kundenkommunikation aufzuzeigen."

Als Auftaktveranstaltung des Netzwerks findet die D:Pulse Zürich am 21. August 2019 statt. Es folgen weitere Stationen in Wien, Tokyo und Berlin. Weitere Informationen zur D:Pulse Zürich finden Sie unter www.dpulse.ch. Alle Informationen zum globalen Business Konferenz Netzwerk D:Pulse finden Sie unter www.dpulse.global.
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats