Outdoorsport

Mammut macht Filiale in Hamburg dicht

   Artikel anhören
Mammut schliesst seinen Laden in Hamburg. Das berichtet das Hamburger Abendblatt.
© Mammut
Mammut schliesst seinen Laden in Hamburg. Das berichtet das Hamburger Abendblatt.
Der Schweizer Bergsportausrüster Mammut hat seine Filiale in Hamburg geschlossen. Das Outdoor-Unternehmen, das im vergangenen Jahr von der britischen Private Equity Gesellschaft Telemos Capital übernommen worden ist, will sich künftig auf Standorte konzentrieren, die näher an den Bergen sind. Das berichtet das Hamburger Abendblatt.
Auf der Homepage von Mammut ist der Hamburger Store bereits verschwunden. Seit November 2012 hat die Schweizer Outdoorsport-Marke ihre Produkte in einem Store am Großen Burstah auf 300 Quadratmetern angeboten. Damit ist jetzt S

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats