Orell Füssli Thalia AG

Konzern eröffnet die zehnte Grossbuchhandlung im Kanton Zürich

   Artikel anhören
Hier im Volkiland entsteht auf 252 Quadratmetern Orell Füsslis 35. Filiale – und die Zehnte allein im Kanton Zürich.
© zvg
Hier im Volkiland entsteht auf 252 Quadratmetern Orell Füsslis 35. Filiale – und die Zehnte allein im Kanton Zürich.
Die Orell Füssli Thalia AG eröffnet im Januar 2020 im Volkiland in Volketswil auf einer Fläche von 265 Quadratmetern eine neue Filiale. Das Ladenkonzept setzt den Fokus auf verschieden gestaltete Aufenthaltszonen und ein breites Angebot an Büchern und buchnahen Sortimenten. Zudem wird ein Bereich speziell dem digitalen Lesen und dem eReader tolino zur Verfügung stehen.
Die Orell Füssli Thalia AG hält das Tempo hoch: Nach den Neueröffnungen an der Europaallee in Zürich und im Seedammcenter Pfäffikon sowie der Wiedereröffnung im Flughafen Zürich im laufenden Jahr, kommt Anfang 2020 eine neue Filiale in Volketswil hinzu. "Das Volkiland gehört zu den grossen und gut besuchten Shopping-Centern der Schweiz. Für uns ein idealer Standort, um unsere Strategie konsequent weiterzuführen. Diese sieht Neueröffnungen an Hochfrequenzstandorten in Kombination mit starken digitalen Kanälen vor. Unser Ziel als grösster und attraktivster Buchhändler der Schweiz ist, die Kundinnen und Kunden über alle Kanäle – stationär, online und mobile – optimal zu bedienen", verdeutlicht Simona Pfister, Geschäftsleitungsmitglied und Vertriebsleiterin der Orell Füssli Thalia AG, die Vorgehensweise des traditionsreichen Schweizer Buchhandelsunternehmens.
© zvg
In der neuen Orell-Füssli-Filiale soll gemäss Mitteilung "ein Einkaufserlebnis kreiert mit den gewohnt hohen Serviceleistungen, persönlicher Beratung, einem ausgewählten Buchsortiment sowie attraktiven Zusatzartikeln". Bestandteil des Filialkonzepts ist die Verknüpfung des stationären Verkaufs an die Orell Füssli-Onlinekanäle und digitalen Angebote, denen ein eigener Bereich gewidmet ist.


In der eBook-Abteilung werden Neuheiten aus dem eBook-Sortiment vorgestellt und Kundinnen und Kunden können sich von tolino-Spezialistinnen und Spezialisten rund um das Thema eReader beraten lassen.

Die Filiale im Volkiland wird die zehnte Buchhandlung der Orell Füssli Thalia AG im Kanton Zürich sein. Schweizweit bestehen 35 Filialen und ist mit dem „Tolino Orell Füssli“-Öko-System (E-Books, eigener E-Reader Tolino, Cloud und Reading App) sowie über orellfüssli.ch der grösste Schweizer Anbieter der Branche.
stats