Orell Füssli

Die Agenturen Ammarkt und Designisch für weitere 500-Jahr-Kampagne engagiert

© zvg..
Orell Füssli sucht die 50 Lieblingsbücher der Schweiz und zündet mit der Kampagne "Lieblingsbuch gesucht" die nächste Stufe in ihrem 500-Jahr-Jubiläum. Kampagne, Key Visual, Konzept und Umsetzung der Webseite lieblingsbuch.orellfuessli.ch stammen von der Agentur Ammarkt, für die gesamte Realisation der Werbekampagne ist die Agentur Designisch verantwortlich.
Vom 6. bis 24. Mai bestimmt die Schweizer Bevölkerung in einem Online-Voting der Orell Füssli Thalia AG ihre 50 Lieblingsbücher. Die 50 meistgewählten Bücher werden  dann ab dem 17. Juni in allen 35 Buchhandlungen und auf orellfüssli.ch erhältlich sein.


"Mit der 360-Grad Voting-Kampagne 'Lieblingsbuch gesucht' zeigen wir unsere Buchkompetenz im Jubiläumsjahr und unterstreichen unsere Premium-Positionierung", benennt Christine Roth, Leiterin Marketing & Kommunikation der Orell Füssli Thalia AG, die Ziele der Kampagne.
© zvg..
Dem Voting voraus ging eine Aktion zu Beginn des Jubiläumsjahres, bei der Orell Füssli 30.000 Kundinnen und Kunden, 600 Buchhändlerinnen und Buchhändler und dutzende Expertinnen und Experten befragte. Die zahlreichen Antworten zu deren Lieblingsbücher ergaben eine Liste von rund 3.000 Titeln. Aus dieser vielfältigen Auswahl wählte Orell Füssli 500 Bücher – eines für jedes Jahr ihres Bestehens.
Wer für die Kampagne zuständig ist:
Verantwortlich bei der Orell Füssli Thalia AG:

Christine Roth, Leiterin Marketing & Kommunikation, Sharon Lehmann, Senior Marketing Managerin, Daniel Filipponi, Teamleiter Online Marketing


Verantwortlich bei der Agentur Ammarkt:

Thomas Engeli (ECD), Thomas Bosson (CD), Jae Erne (AD), Aron Herz (Text), Moritz Capelle (BGL), Loredana Soldini (Beratung)

Verantwortlich bei der Agentur Marie Bastille: Charlotte du Jour (Illustration)

Verantwortlich bei der Agentur Designisch:

Olivia Paoli, Ursina Meyer

Verantwortlich bei Mediaschneider: Christian-Kumar Meier, Patrick Burri

Verantwortlich bei Flowcube Communications:

Alfredo Schilirò, Mathias Fürer

Verantwortlich bei Tamedia: Gabi Wettstein, Louisa Gisler
Vom 6. bis 24. Mai können alle auf www.orellfüssli.ch/500 für ihr Lieblingsbuch stimmen. Unter den Teilnehmenden verlost Orell Füssli zahlreiche Preise. Als Hauptpreis winkt ein Bücherregal von Pfister mit den 50 Lieblingsbüchern im Wert von rund 3.000 Franken. Weitere Preise sind: Ein exklusives Dinner in einer Orell-Füssli-Buchhandlung für sechs Personen, ein Meet & Greet mit Thomas Meyer und jeweils neun signierte Bücher von Charles Lewinsky, Petra Ivanov, Claude Cueni und Thomas Meyer sowie Einkaufsgutscheine.


stats