NZZ / AZ Medien

Weko genehmigt auch das Joint Venture CH Media

   Artikel anhören
Sie sind die treibenden Kräfte hinter der P-Alternative.
© zvg
Sie sind die treibenden Kräfte hinter der P-Alternative.
Die Wettbewerbskommission (Weko) erhebt keine Einwände gegen die Gründung eines Gemeinschaftsunternehmens von AZ Medien und NZZ. Die Möglichkeit der Beseitigung wirksamen Wettbewerbs sieht sie im Zusammenschlussvorhaben nicht als gegeben.
Nach einer vertieften Prüfung bestehen zwar Anhaltspunkte, dass die Gründung des Gemeinschaftsunternehmens von AZ Medien und NZZ in den Lesermärkten eine marktbeherrschende Stellung begründen oder

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats