Nexum

In der Schweiz weiter auf Wachstumskurs

   Artikel anhören
Nexum bietet beratung und Kreation für digitale Medien
Nexum bietet beratung und Kreation für digitale Medien
Die zweite Jahreshälfte 2018 hat dem inhabergeführten Fullservice-Dienstleister Nexum in der Schweiz acht Neukunden beschert.
Unter anderem vertrauen die Versicherungsgesellschaft AXA, der Berner E-Bike-Hersteller MyStromer, das Schweizerische Rote Kreuz, der Personaldienstleister Tempobrain sowie das Universitätsspital Bern (Inselspital) auf die Expertise der Nexum. Auch die Zusammenarbeit mit der Coop-Gruppe baut die nexum weiter aus: Zukünftig betreut das Team aus Bern den Premium-Schokoladen-Hersteller und nachhaltigen Importeur Chocolats Halba/Sunray, eine Division der Coop.
Über die Nexum
Nexum ist die Beratung und Agentur für Kommunikation, Interaktion und Transaktion im digitalen Zeitalter. Das Unternehmen hilft seinen Kunden, ihre Geschäftsziele durch eine optimale User Experience und den kreativen Einsatz modernster Technologien zu erreichen.


Als einer der grössten inhabergeführten Full-Service-Dienstleister Deutschlands beschäftigt die Nexum 170 feste Mitarbeiter in Köln (Hauptsitz), Hamburg, München und Nürnberg sowie der Mehrheitsbeteiligung Nexum Agency Switzerland AG mit Standorten in Bern und Basel. Zu den Kunden gehören unter anderem AMAG, AXA, Coop, Interdiscount, Lufthansa Miles & More, Novartis, Otto, REWE, Schweizerische Post sowie Swisscom.
Zuwachs verzeichnet die Nexum aber nicht nur auf Kundenseite, sondern auch intern. Luca Hischier verstärkt die Beratung und Dominik Schendl das Experience Design.
stats