Nexoya

Finanzspritze für AI-Marketing-Startup

   Artikel anhören
Nexoya-Gründer Manuel Dietrich und Marco Hochstrasser
© zVg.
Nexoya-Gründer Manuel Dietrich und Marco Hochstrasser
Ob sie den Erfolg selbst vorherberechnen konnten? Das Startup Nexoya geht jedenfalls erfolgreich aus der ersten Finanzierungsrunde hervor. Die Marketing-Analytics-Plattform setzt für das Marketing der Zukunft auf künstliche Intelligenz.
Das Zürcher Startup ist im letzten Juli gestartet und will mit datengesteuerten Voraussagen Marketingkampagnen erfolgreicher machen. Mittlerweile steht das Unternehmen kurz vor dem Beta-Release und verarbeitet mit Machine Learning täglich m

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats