Newhome

Neupositionierung im Responsive Design

   Artikel anhören
Aktuell verzeichnet newhome.ch zwei Millionen Besuche monatlich
© zVg
Aktuell verzeichnet newhome.ch zwei Millionen Besuche monatlich
Die Newhome.ch AG, Betreiberin des gleichnamigen Immobilienportals, hat sich einem Rebranding unterzogen. Jung von Matt/Brand Identity hat den Markenauftritt komplett neu aufgesetzt.
Die Zürcher Agentur hat die Marke gemeinsam mit dem Führungsteam von Newhome neu positioniert, ein Corporate Design entwickelt und die Implementierung der Website als zentralen Kontaktpunkt sowie weitere Umsetzungen betreut. Die Aktivierung der Marke erfolgt über die Kampagnen-Experten von Jung von Matt/Limmat.


Das Rebranding zeichnet sich nach Agenturangaben durch eine neue prägnante Bild- und Wortmarke aus, bestehend aus einer Serifenschrift in simpler Kleinschreibung und einem integrierten illustrativen Element, das bildhaft das Gefühl des neuen Zuhauses transportieren soll. Das Logo wird ergänzt durch eine Bildwelt, die mittels Drohnenfotografie unterschiedliche Schweizer Siedlungsstrukturen abbildet und auf markenrelevante Themen, wie zum Beispiel das Ökosystem, einzahlt.

Das Immobilienportal soll jetzt benutzerfreundlicher sein, speziell optimiert für die Nutzung auf dem Smartphone. Es bietet eine umfassende Suche für Immobilieninserate schweizweit und im Fürstentum Liechtenstein an. Aktuell engagieren sich laut Newhome mehr als 420 Immobilienfirmen und 18 Kantonalbanken bei dem Zürcher Portalbetreiber und entwickeln das Portal gemeinsam weiter. Ziel ist ein umfassendes, personalisierbares Immobilien-Ökosystem, das die sich verändernden Bedürfnisse der Suchenden versteht, sich so laufend anpasst und mit Services rund ums Wohnen kontinuierlich erweitert wird.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats