Net-Metrix

Watson.ch ist der größte Reichweitengewinner

   Artikel anhören
Ein Viertel aller Schweizer Onliner lesen Watson.ch
© Screenshot
Ein Viertel aller Schweizer Onliner lesen Watson.ch
Die Branchenorganisation Net-Metrix hat ihre Online-Währungsstudie veröffentlicht. Das Ranking innerhalb der Top Ten bleibt nahezu unverändert: Die SBB nimmt die Spitzenposition mit rund 3,4 Millionen Unique Usern pro Monat ein, gefolgt von der deutschsprachigen Ausgabe von 20min.ch und srf.ch (jeweils rund 2,9 Millionen Unique User pro Monat). Den größten Sprung zur Vorwelle macht Watson.ch.

Das Newsportal wächst um 5,6 Prozentpunkte und erreicht nun rund 1,6 Millionen Unique User pro Monat. Das ist ein gutes Viertel der Schweizer Onliner. Eine deutliche Reichweitensteigerung erzielen aber auch die Onlineangebote von Bluewin (+4 Prozentpunkte), SRF (+3,2 Prozentpunkte) und NZZ (+3,1 Prozentpunkte).

© ZVG
Der Reichweitenzuwachs von watson.ch resultiert insbesondere aus der deutlich höheren Nutzung der Mobile-Site (+4,9 Prozentpunkte). Während auch die anderen der Top 5 Mobile-Sites im Vergleich zur Vorwelle Reichweite gewinnen, verharrt die App-Nutzung etwa auf dem Niveau der Erhebungswelle 2019-1.
© zVg.
Net-Metrix-Profile 2019-2 umfasst die Reichweiten und die Zielgruppendaten von 165 Schweizer Webangeboten, Mobile-/Desktop-Sites, iOS- und Android-Apps sowie zu 17 Netzwerken.Die meistgenutzten Apps – sowohl Apple iOS wie auch Google Android – sind und bleiben die Applikationen der SBB und die deutschsprachige Phone-App von 20min.ch.


Die Studie Net-Metrix-Profile erscheint zweimal im Jahr. Die zweite Erhebungswelle 2019-2 umfasst die Monate April bis Juni 2019. Darin enthalten sind die Reichweiten und die Zielgruppendaten von 165 Schweizer Webangeboten, Mobile-/Desktop-Sites, iOS- und Android-Apps sowie zu 17 Netzwerken.

stats