Net-Metrix

Traffic-Werte auf historischem Hoch

   Artikel anhören
"NZZ" und "20min.ch" haben im März mit Rekordzahlen aufgewartet
© Net-Metrix
"NZZ" und "20min.ch" haben im März mit Rekordzahlen aufgewartet
Net-Metrix hat im Rahmen ihrer Audit im vergangenen Monat außerordentliche Traffic-Werte beobachtet. Nach Angaben der Branchenorganisation sind noch nie mehr Visits oder Unique Clients registriert worden.
Je nach Angebot hat sich der Traffic laut Net-Metrix im Vergleich zum Vormonat verdoppelt oder gar verdreifacht. Die Corona-Krise führt zu massiven Traffic-Zuwächsen. Das aktuell gestiegene Informationsbedürfnis wird in den Zahlen sichtbar: Lag der Gesamtwert bei den Visits (Anzahl der Besuche) im Februar dieses Jahres bei rund 630 Millionen, ist er im März auf mehr als 980 Millionen angestiegen (+56%). Die Audit verzeichnete historische Höchstwerte für einzelne Medienangebote: Für die "NZZ" werden etwa 8,8 Millionen Unique Clients ausgewiesen, für "20min.ch –D-CH" rund 184 Millionen Visits. Noch nie wurden zuvor in NET-Metrix-Audit für einzelne Angebote höhere Werte ermittelt!


Auf der anderen Seite führen die Einschränkungen aufgrund der Corona-Krise bei einigen Web-Angeboten auch zu Traffic-Rückgängen. Die betroffenen Angebote sind mehrheitlich im Freizeit-und Event-Bereich angesiedelt. Weiter legen die Netzwerk-Zahlen nahe, dass die Internetnutzer  aufgrund des erhöhten Informationsbedürfnisses deutlich häufiger als bisher verschiedene Websites besuchen. Die Nutzung fällt also im März 2020 nicht nur höher, sondern auch "breiter" aus.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats