Net-Metrix

Jeder zweite Schweizer Onliner nutzt das SBB-Webangebot

   Artikel anhören
Trotz Reichweitengewinnen und -verlusten: Die Top 10 der Webangebote bleibt in der Schweiz nahezu gleich. Gleich bleibt auch der Branchenprimus: Rund 3,2 Millionen User, d. h. mehr als der Hälfte der Schweizer Onliner, nutzt mindestens einmal im Monat die SBB-Seiten.
Die Net-Metrix-Profile 2019-1 umfasst die Reichweiten und die Zielgruppendaten von 170 Schweizer Webangeboten, Mobile-/Desktop-Sites, iOS- und Android-Apps sowie zu 17 Netzwerken. Unter den 10 reichweitenstärksten Websites verzeichnen die Webangebote der SBB mit einem Plus von 1,8 Prozentpunkten den stärksten Reichweitenzuwachs im Vergleich zur Vorwelle: Damit nehmen die SBB mit monatlich rund 3,2 Mio. Nutzern und einer Reichweite von 51,6 % pro Monat weiterhin die Spitzenposition ein. Aber auch die deutschsprachigen Online-Angebote von 20min.ch, Bluewin und 20 Minuten Tilllate erreichen mehr Nutzer. Starke Reichweiteneinbussen im Vergleich zum 2. Quartal 2018 sind hingegen für SRF.ch und Tagesanzeiger.ch zu beobachten.
© zVg.



Top 5 der Mobile-Sites, iOS- und Android-Apps

Laut Net-Metrix legen insbesondere die mobilen Angebote weiter an Reichweite zu, und hier allen voran Google Android Apps. So erreichen die entsprechenden Angebote von 20min.ch – D-CH und der SBB 2,5 Prozentpunkte bzw, 1,7 Prozentpunkte mehr Reichweite als im 2. Quartal 2018. Mit den iOS-Apps (Top 5) werden ähnlich viele Unique User wie in der Vorwelle erreicht, einzig die iOS App Universal der SBB erreicht monatlich 123.000 mehr Unique User (+1,8 Pp).


Die kompletten Ergebnisse
© zVg.
Themenseiten zu diesem Artikel:
stats