Neo Advertising

Plakat-Konzession der Genfer Gemeinde Onex gewonnen

   Artikel anhören
Die umweltfreundlichen "Cyclocargos" von Neo Advertising sind nun schon bald auch in Onex unterwegs.
© zvg.
Die umweltfreundlichen "Cyclocargos" von Neo Advertising sind nun schon bald auch in Onex unterwegs.
Ab dem 1. Januar 2020 wird Neo Advertising für mindestens 5 Jahre alle Plakatstellen auf öffentlichem Grund der Stadt Onex bewirtschaften und vermarkten.
Onex liegt etwa fünf Kilometer südwestlich des Genfer Stadtzentrums und ist mit fast 20.000 Einwohner die sechstgrösste Gemeinde des Kantons. Mit über 230 klassischen sowie hinterleuchteten Plakatstellen erhöht sich das Angebot von Neo Advertising im Grossraum Genf damit auf über 3.500 Werbeflächen. Denn die Tamedia-Tochter bewirtschaftet auch in der Stadt Genf die Pakatstellen auf öffentlichem Grund, ebenso jene am Genfer Flughafen.


Christian Vaglio-Giors, CEO von Neo Advertising: „Mit dem erhaltenen Zuschlag können wir
unsere Markführerschaft im Kanton Genf weiter ausbauen.“

Die Plakatstellen von Onex sind im City-Angebot 2020 der Stadt Genf von Neo Advertising integriert.
stats