"Nachhaltig"

Webrepublic gewinnt KMU-Preis der Zürcher Kantonalbank

   Artikel anhören
Als "nachhaltig" ausgezeichnet: Das Führungsteam von Webrepublic nimmt den ZKBKMU-Preis entgegen.
© zvg.
Als "nachhaltig" ausgezeichnet: Das Führungsteam von Webrepublic nimmt den ZKBKMU-Preis entgegen.
An der diesjährigen Verleihung des ZKB KMU-Preises hat die Digitalmarketing-Agentur Webrepublic den Sonderpreis für aussergewöhnliche Leistungen gewonnen. Sie leiste einen herausragenden Beitrag zu einer "nachhaltigen" Entwicklung.
Die Zürcher Digitalmarketing-Agentur wurde 2009 von Tom Hanan und Tobias Zehnder gegründet und hat heute rund 170 Mitarbeitende. Das Thema Nachhaltigkeit sei für die Gründer von Anfang an wichtig gewesen, heisst es in einer Mitteilung: "Vom nachhaltigen Wachstum, nachhaltigen Kunden- und Mitarbeiterbeziehungen bis zur Reduktion des ökologischen Fussabdrucks durch Initiativen wie “Bike to Work” und ZVV-Abos für die Mitarbeitenden, sowie Massnahmen zur Abfall- und Stromreduktion wird (fast) alles abgedeckt."


Weiter hält die Jury des des ZKB KMU-Preis 2019 fest: 
Die Webrepublic AG bewegt sich in einer zukunftsorientierten, sich rasch wandelnden und wettbewerbsintensiven Branche. Sie hat ein beeindruckendes Wachstum hinter sich und Kunden in der ganzen Welt. Im Hauptquartier in Zürich wird kulturelle Vielfalt gelebt und dafür gesorgt, dass die Mitarbeitenden Spass an der Arbeit haben und alles geben. Die Büroräume fördern die Kreativität und den Austausch. So entstehen Innovationen, die Wert erzeugen. Für die Jury ist klar: Dafür verdient Webrepublic einen ZKB KMU-Preis."

Tom Hanan, CEO Webrepublic, lässt sich wie folgt zitieren: "Dass die ZKB unsere unternehmerische Nachhaltigkeit auszeichnet, macht mich stolz und ist eine schöne Bestätigung für die ausgezeichnete Arbeit des Teams."


Seit 2009 verleiht die Zürcher Kantonalbank jährlich den ZKB KMU-Preis an kleine und mittlere Schweizer Unternehmen, die herausragende nachhaltige Leistungen erbringen. Die Preisträger werden durch eine Jury prämiert, die sich aus Repräsentanten der Zürcher Kantonalbank, den ZKB Partnern CCRS (Center for Corporate Responsibility and Sustainability) und dem öbu (Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften) sowie namhaften KMU-Vertretern zusammensetzt.
stats