Möbel Pfister

Mit Möbel-Mode-Kombi auf Kundenfang

   Artikel anhören
Möbel Pfister Katalog
© zVg
Möbel Pfister Katalog
Das Einrichtungshaus Pfister mit Sitz in Suhr hat die Zürcher Agentur Inhalt und Form erneut mit einer herbstlichen Produktkampagne beauftragt.

Die Kampagne verbindet erstmals Einrichtungsgegenstände und Mode miteinander. Nicht von ungefähr also hat die Kreativagentur die von der Swiss Photo Academy zur Fotografin des Jahres 2018 gekürte Modefotografin Lauretta Suter für die Produktion engagiert. Sechs Wochen, drei Fototeams und Stylisten sowie vier Locations waren schließlich notwendig, um die Kommunikationsoffensive in Szene zu setzen.

Herausgekommen ist eine Mischung aus Mode- und Produktfotografie, die die Kampagne um die Komponente des individuellen Stils ergänzt. Zum 144-seitigen Katalog und einer Plakat-Kampagne wurden Broschüren umgesetzt und außer mehr als 600 Bildern mehrere Online-Filme produziert. Darunter seien Storytelling-Filme, wie es in einer Mitteilung heißt, die die aktuellen Einrichtungstrends vorstellen, und zahlreiche Produktfilme.


stats