Red Dot Award 2019

Agentur mjm.cc AG gewinnt den Design-Award mit einer "Karton-Box"

   Artikel anhören
Die von mjm.cc AG kreierte Karton-Verpackung für den Schweizer Filmpreis
© zvg.
Die von mjm.cc AG kreierte Karton-Verpackung für den Schweizer Filmpreis
Die Basler Agentur mjm.cc AG hat ein stimmiges Verpackungsdesign für die Trophäe des Schweizer Filmpreises kreiert. Dafür wurde ihr der international anerkannte Designpreis Red Dot Award 2019 in der Kategorie "Brands & Communication Design" verliehen.

Viel Gewicht - einfach verpackt: Jährlich wird am Schweizer Filmpreis die Trophäe “Quartz” verliehen. Um die Trophäe schützend, handlich und ästhetisch verpacken zu können, hat die Kreativagentur mjm.cc AG mit Sitz am Basler Freilager-Platz im Auftrag des Bundesamts für Kultur (BAK) das Design für das Quartz Case entwickelt. Und dafür hat die Agentur nun den Red Dot Award 2019 erhalten. Die feierliche Übergabe der Auszeichnung findet im November in Berlin statt.

© zvg.
Das Material der Box ist schlicht, Konstruktion und Verarbeitung sind jedoch raffiniert. Die Verpackung besteht aus einem Stück, das sich aus mehreren, genau auf die Trophäe angepassten Lagen Kartons zusammensetzt. Sie lässt sich wie ein Koffer aufklappen, in den die gläserne Trophäe passgenau eingesetzt wird. Ein Video findet sich hier.


Am integrierten Griff kann die Auszeichnung bequem transportiert werden. Für das durchdachte und stimmige Design wurde der mjm.cc AG der international anerkannte Designpreis Red Dot Award verliehen. Verantwortlich für das Produktdesign ist Kurt Schuwey für mjm.cc, Art Director ist Martin Matt, CEO von mjm.cc.

stats