Migros Bank

Wo man sich fürs Schuldenmachen nicht schämen muss

   Artikel anhören
Karling hat für die Migros Bank schrille Frisuren aus den 80ern hervorgekramt
© zVg
Karling hat für die Migros Bank schrille Frisuren aus den 80ern hervorgekramt
Menschen tauschen sich nicht gern über ihre Privatkredite aus. Das diffuse Gefühl der Peinlichkeit thematisiert die Agentur Karling für die Migros Bank auf eine humorvolle Art.
Ob für ein neues Auto, ein Möbelstück oder eine Ferienreise – die Gründe dafür, kurzfristig Geld zu leihen, sind vielfältig. Laut der Zürcher Agentur Karling haben mehr als ein Drittel aller Schweizer schon einmal einen Privatkredit aufgenommen. Doch im Gegensatz zur Geldaufnahme mittels Hypothek scheint den Menschen das Thema Privatkredit eher peinlich zu sein. Diesen Umstand nimmt Karling für die Migros Bank auf die Schippe. Das Institut wiederum wirbt so für seine Privatkredite ab einem Jahreszinssatz von 4,7 Prozent.
Karling hat für die Kampagne Sujets geschaffen, die Leute mit typischen Styles und Frisuren aus den 80er- und 90er-Jahren zeigen, über die man heute lachen kann. Die Vokuhila von damals mag manchen heute peinlich sein, so der Ansatz der Agentur, der aufzunehmende Kredit müsse es im Gegensatz dazu nicht sein. Im Gegenteil: Über die Bank, deren Kreditangebote und Konditionen dürfe man gern mit anderen sprechen.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats