MGB

Roland Binz gibt an Martin Nellen ab

   Artikel anhören
Martin Nellen
© zVg
Martin Nellen
Nellen wird Anfang kommenden Monats die Leitung der Direktion Kommunikation & Medien des Migros-Genossenschafts-Bunds (MGB) übernehmen. Er tritt in die Fußstapfen von Roland Binz.
Nellen war von 1997 bis 2007 in verschiedenen Kommunikationsfunktionen bei der Credit Suisse tätig. Anschließend ging er zur Helvetia Versicherungsgruppe, wo er knapp zehn Jahre die Abteilung Corporate Communications und Brand Management führte. Zuletzt arbeitete Nellen seit 2018 als Leiter Unternehmenskommunikation beim Versicherer Suva. Diese Position hat inzwischen Arabelle Frey eingenommen.


Beim MGB folgt der 54-Jährige auf Binz, der die Kommunikationsdirektion seit Mitte vergangenen Jahres im Mandatsverhältnis geführt hat und sich laut Migros künftig wieder seiner eigenen Kommunikationsberatung widmen will.

Die Direktion Kommunikation & Medien beim MGB zeichnet außer für die Unternehmenskommunikation unter anderem für die Kundenzeitschrift "Migros Magazin" und zahlreiche Online- und Print-Publikationen verantwortlich.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats