MGB

Nadine Hess folgt auf Roman Müller

   Artikel anhören
Nadine Hess
© MGB
Nadine Hess
Die Leitung der Direktion Marketing-Kommunikation beim Migros-Genossenschafts-Bund (MGB) hatte Nadine Hess bereits interimistisch inne. Jetzt hat sie auch offiziell die Nachfolge von Roman Müller auf diesem Posten angetreten.
Hess hat einen Master of Science in Business and Economics an der Universität Basel abgeschlossen. Sie war unter anderem im Bereich Marktforschung bei der Warenhauskette Manor tätig. 2008 wechselte sie zur Migros und arbeitete dort auf den Gebieten Market Insight und Kommunikationsforschung. Zuletzt hat sie als Head of Brand Management das Markenmanagement aufgebaut und unter anderem die Schärfung der Dachmarke Migros, die Repositionierung von Migros Sélection und diverse Markteinführungen von Eigenmarken, kürzlich etwa Migros V-Love, verantwortet.


Hess’ Vorgänger als Leiter der Direktion Marketing Kommunikation, Roman Müller, hat den MGB Ende vergangenen Monats nach Unternehmensangaben auf eigenen Wunsch verlassen. Es hatte "unterschiedliche Ansichten zur strategischen Ausrichtung" zwischen Müller und Marketing-Departementschef Matthias Wunderlin gegeben. Er hatte den Posten erst im Mai 2019 übernommen.
Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats