Medien

Tamedia und Red Bull erweitern Partnerschaft

   Artikel anhören
Tamedias Creativ Workspace.
© ©Tamedia_Photographer Joan Minder
Tamedias Creativ Workspace.
Die Schweizer Ausgaben der Magazine Bergwelten, Innovator und The Red Bulletin von Red Bull werden als Beilagen ausgewählter Tamedia-Medientitel distribuiert. Darüber hinaus werden die drei Printpublikationen ab sofort neu durch Tamedia Advertising (ab 2020 Goldbach Publishing) vermarktet.

Die Mediengruppe Tamedia und Red Bull erweitern ihre 2016 begründete Partnerschaft. Ab 2020 wird das vierteljährlich erscheinende Magazin Innovator mit einer gesteigerten Auflage neu dem Tages-Anzeiger beigelegt, womit sich die Leserschaft auf 357’000 erhöht. Darüber hinaus wird das Magazin Bergwelten – neben der üblichen Distribution über Abonnements und Einzelverkauf am Kiosk – in Form zweier Sonderausgaben der Schweizer Familie beigefügt, die eine Leserschaft von über 500’000 ausweist. Das Active-Lifestyle-Magazin The Red Bulletin erscheint weiterhin zehnmal pro Jahr als Beilage der SonntagsZeitung und Le Matin Dimanche und erreicht damit gesamthaft 851’000 Leserinnen und Leser (Quelle Leserschaftszahlen: MACH Basic 2019-2).

Neu auch Vermarktung der Red-Bull-Magazine

Nebst der Distribution über die Tamedia-Medientitel werden die drei oben genannten Magazine ab sofort an Neukunden exklusiv von Tamedia Advertising (ab Januar 2020 Goldbach Publishing) vermarktet. «Mit der Erweiterung unserer Kooperation mit Red Bull durch die Vermarktung der Magazine Bergwelten, Innovator und The Red Bulletin eröffnen sich für beide Seiten neue Wege, gemeinsam noch erfolgreicher zu sein. Davon profitieren schlussendlich unsere Leserinnen und Leser sowie unsere Anzeigenkunden», erläutert Philipp Mankowski, Chief Sales Officer National Media Tamedia Advertising und ab 1. Januar 2020 Managing Director Goldbach Publishing und Mitglied der Geschäftsleitung von Goldbach. 


Red Bull Schweiz, ergänzt: «Die Erweiterung der Partnerschaft inklusive Ausweitung der Distribution stärkt das Printangebot für die Leserinnen und Leser deutlich und bietet Anzeigekunden ein einzigartiges, qualitativ hochwertiges Umfeld, ihre Zielgruppe zu erreichen.»

stats