MediaTI

Mit Motorsport.com einen exklusiven Kunden geangelt

© zvg
Die amerikanische Plattform motorsport.com, die im Bereich Motorsport-Online-Publishing aktiv ist, und die Vermarktungsorganisation der Gruppe Corriere del Ticino haben eine neue Partnerschaft für die Schweiz und Liechentstein vereinbart.
Damit würden zwei etablierte Verlage ihre Kompetenzen im kommerziellen Bereich nutzen und ergänzen, um auf die grossen Herausforderungen reagieren zu können, mit denen der Qualitätsjournalismus täglich konfrontiert werde, hiess es in einer Mitteilung.


Motorsport.com wurde 1994 gegründet und ist ein internationales Netzwerk, das sich mit Auto- und Motorradsport beschäftigt. Es hat insgesamt 23 Ausgaben mit Inhalten in 16 Sprachen, die Website wird rund um die Uhr aktualisiert. Motorsport.com ist eine Marke des Motorsport Network mit Hauptsitzen in Miami und London.

Die MediaTIMarketing ist eine Tochtergesellschaft der traditionsreichen Schweizer Gruppe Corriere del Ticino. Sie ist eine Tochtergesellschaft der  Schweizer Gruppe Corriere del Ticino mit Sitz in Lugano.


MediaTi Marketing stärkt mit dieser Vereinbarung ihre Position im nationalen Markt. "Mit dieser wichtigen Partnerschaft wird der Pool an Websites, die wir vermarkten und der bereits CdT.ch, Ticinonews.ch, caffe.ch, radio3i.ch und teleticino.ch umfasst, noch weiter bereichert, sagt Alessandro Colombi, General Manager der Gruppe Corriere del Ticino. Lorenzo Senna, Country Leader von Motorsport.com Schweiz, erklärt: "Die MediaTIMarketing, der wir die Exklusivvermarktung anvertraut haben, wird uns dabei helfen, mehr und bessere Sichtbarkeit bei den Werbekunden zu erreichen und die Werbeeinnahmen zu steigern."
stats