Mediaschneider

Philipp Sauber neu im VR der Hoy AG

   Artikel anhören
Philipp Sauber ist neu Verwaltungsrat von Hoy.
© mediaschneider
Philipp Sauber ist neu Verwaltungsrat von Hoy.
Die Hoy AG ist die amtierende «Digital Agency of the Year», hat seit ihrer Gründung im Jahr 2016 ein fulminantes Wachstum hingelegt und zählt heute bereits über 40 Mitarbeitende. Hoy unterstützt eine Vielzahl von renommierten Schweizer Unternehmen in den Bereichen Advertising- und Daten-Technologie.

Das sagt Verwaltungsratspräsident Urs Schneider zum neuen VR-Mitglied

«Um dieses Wachstum weiter voranzutreiben und die Strategie der Unternehmung auf neue Herausforderungen vorzubereiten, haben wir mit Philipp Sauber einen ausgewiesenen Unternehmer gewinnen können, der sowohl die Branche wie auch die Welt der digitalen Marketing- und Werbemöglichkeiten kennt, zudem im Bereich Marketing & Sales wertvolles Know-how in den Verwaltungsrat bringt.»


Philipp Sauber blickt auf 20 Jahre Unternehmertum zurück und hat zuletzt die Plan.Net Suisse AG geführt, welche er im Frühjahr 2019 an die Serviceplan Gruppe verkaufte. Seitdem führt Philipp Sauber verschiedene Verwaltungsrats- und Projekt-Mandate und unterrichtet als Dozent bei der HWZ Hochschule für Wirtschaft Zürich.

Über Mediaschneider und Hoy
Mediaschneider ist in Sachen Bekanntheit und Empfehlungen die führende unabhängige Schweizer Mediaagentur mit Sitz in Zürich und Bern. Zu ihren Kunden zählen Swisscom, Edelweiss, Pfister, Mobiliar, Basler Versicherungen, BANK-now, Hornbach, Feldschlösschen und weitere. 2016 gründete sie die Technologie-Agentur Hoy AG, die Experten für Advertising- und Datentechnologie. Hoy bietet Dienstleistungen in den Bereichen SEA, SEO, Programmatic Advertising, Brand Safety, AdOperations, Social Media sowie Tracking & Analytics an.



Bitte loggen Sie sich hier ein, damit Sie Artikel kommentieren können. Oder registrieren Sie sich kostenlos für H+.
stats