Mediabrands

Neues Führungsteam für die Schweiz

   Artikel anhören
Nicole Menini und Kim Engels übernehmen ab 1. April 2021 als gleichberechtigte Doppelspitze die Geschäftsführung von Mediabrands in der Schweiz
© Mediabrands
Nicole Menini und Kim Engels übernehmen ab 1. April 2021 als gleichberechtigte Doppelspitze die Geschäftsführung von Mediabrands in der Schweiz
Nicole Menini und Kim Engels übernehmen ab 1. April 2021 als gleichberechtigte Doppelspitze die Geschäftsführung von Mediabrands in der Schweiz. Damit übernehmen sie die Verantwortung für die Agenturen Initiative, UM und Reprise. Menini und Engels folgen auf Katrin Polzer, welche die Agenturgruppe auf eigenen Wunsch verlässt.

Nicole Menini und Kim Engels sind schon seit dem Jahr 2018 für Mediabrands Schweiz tätig. Menini betreute als Client Service Director zahlreiche Kunden und war massgeblich an der Weiterentwicklung des Kundenportfolios beteiligt. Engels etablierte als Director Digital die Performance-Agentur Reprise am Schweizer Standort, die in den letzten Jahren zahlreiche internationale und Schweizer Kunden gewann.


Petra Gnauert, CEO Mediabrands DACH, sagt: „Wir freuen uns sehr darüber, dass wir mit Nicole und Kim intern zwei so ausgesprochen gut geeignete Personen für die Geschäftsführung gefunden haben. Wir schätzen beide als Führungskräfte und Menschen sehr und sind uns sicher, dass sie IPG Mediabrands Schweiz erfolgreich weiterführen werden. Gleichzeitig danken wir Katrin für all das, was sie erreicht hat. Während der Corona-Pandemie erwies sich Katrin als herausragende Krisenmanagerin. Sie hat mit ihren partnerschaftlichen Kundenbeziehungen, klaren Visionen und neuen Organisationsstrukturen die besten Voraussetzungen für Nicole und Kim geschaffen, damit die Agenturgruppe auf dem Schweizer Markt weiter wachsen kann.“

Petra Gnauert
© Porträt: IPG, Montage: Horizont
Mehr zum Thema
IPG Mediabrands

Petra Gnauert übernimmt als CEO für Deutschland, Österreich und die Schweiz

Petra Gnauert übernimmt die Rolle als neue CEO für die DACH-Region bei IPG Mediabrands. Bereits im vergangenen Jahr gab das internationale Agenturnetzwerk ihre Ernennung bekannt. In der Zwischenzeit war Thorsten Schulz als Interim-CEO tätig. Die letzten Monate haben Gnauert und Schulz die strategische Planung für das Agenturnetzwerk bereits gemeinsam vorangetrieben.

Kommentare

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.

    stats