Media-Bias-Studie

Entrückte Werbebranche?

   Artikel anhören
Goldbach, IGEM, Media-Bias: Nutzung Klassischer Medien
© Goldbach/IGEM
Goldbach, IGEM, Media-Bias: Nutzung Klassischer Medien
Goldbach Media und die Interessengemeinschaft elektronische Medien (IGEM) führten im Herbst 2021 in Kooperation mit der WEMF AG für Werbemedienforschung eine Studie zur Mediennutzung der Marketing- und Medienprofis (Ad People) im Vergleich zur Gesamtbevölkerung durch. Über 650 Personen nahmen an der Online-Umfrage teil. Die Studie soll den Ad People anhand konkreter Zahlen aufzeigen, ob sich ihre Annahmen zur allgemeinen Mediennutzung von der tatsächlichen Nutzung der Bevölkerung unterscheidet und inwiefern sie die Medien anders nutzen.

Die Teilnehmenden wurden zu ihrem Mediennutzungsverhalten sowie ihrer Annahme zur allgemeinen Mediennutzung befragt. Die Fragen zu den elektronischen Medien stammen aus dem Fragebogen des IGEM-Digimonitor, damit eine Vergleichbarkeit mit der Erheb

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats