Marketing Tech

Dreifive und Jentis schliessen eine strategische Partnerschaft

   Artikel anhören
Dreifive und Jentis wollen Kunden eine bessere Qualität und eine höhere Sicherheit beim Data Driven Marketing ermöglichen
© Dreifive / Jentis
Dreifive und Jentis wollen Kunden eine bessere Qualität und eine höhere Sicherheit beim Data Driven Marketing ermöglichen
Die Goldbach-Tocher Dreifive und Jentis, Pionier und Technologieführer beim Hybrid-Tracking, schliessen sich für eine strategische Partnerschaft zusammen. Das ermöglicht der Digital Marketing Agentur einen bevorzugten Zugriff auf die Jentis-Technologie und den damit verbundenen Service und Support für ihre Agenturkunden in der Schweiz, Österreich und Deutschland. Gleichzeitig weitet Datenspezialist mit Sitz in Wien seine Aktivitäten in der DACH-Region aus. Zu den Vorteilen der Jentis-Lösung zählen unter anderem die DSGVO-konforme Verarbeitung der Nutzungsdaten (Anonymisierung bzw. Pseudonymisierung) sowie die Speicherung der Daten in Europa.
Sie wirken wie ein eingespieltes Team. Marcel Oppliger, Managing Director bei Dreifive, Klaus Müller, Founder und Co-CEO Jentis, und Markus Goldmann, Head of Data Optimization bei Dreifive.

Diesen H+ Artikel gratis weiterlesen!
Jetzt kostenfrei registrieren.

Die Registrierung beinhaltet
die beiden täglichen HORIZONT Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats