Markenpräsenz

Neuer Auftritt für die Werco Trade AG

   Artikel anhören
Ein neuer Online-Auftritt für Werco Trade AG.
© Werco Trade AG
Ein neuer Online-Auftritt für Werco Trade AG.
Die Werco Trade AG mit Hauptsitz in Zug zählt zum zweiten Mal in Folge zu den Top-100-Handelsunternehmen der Schweiz. Die Berner Kreativagentur Republica gestaltet für den global agierenden Rohstoffhändler ein umfangreiches Kommunikationskonzept, ein Sportsponsoringkonzept, die Medienarbeit und ein vollständiges Redesign vom Logo bis zum Webauftritt.
Seit ihrer Gründung im Jahr 2008 ist die Werco Trade AG beständig gewachsen. Man entscheidet sich jedoch, den zunehmenden Erfolg im Stillen zu feiern und nicht für die externe Kommunikation zu nutzen. Im Frühjahr 2017 erhält die Kreativagentur Republica den Auftrag, die kommunikative Präsenz der Werco Trade am Markt zu erhöhen. Ein straff geschnürtes Massnahmenpaket soll das Image des international agierenden Unternehmens stärken und die Verbundenheit mit dem Standort Schweiz und der Region Zug beleuchten.

Schritt für Schritt zu einem starken Auftritt

Republica entwickelt daraufhin eine neue Webseite und eine neue Tonalität für die Kommunikation. Ein Sponsoringkonzept verbildlicht darüber hinaus die Affinität der Gründer zum Spitzensport und zeigt ihr Engagement für regionale Schweizer Nachwuchsathleten. Aus der erfolgreichen Umsetzung dieser Massnahmen und der sowohl regionalen als auch nationalen Medienarbeit entstehen schrittweise weitere Aufgaben, wie das Redesign des kompletten Auftritts der Werco Trade AG und die Gestaltung eines neuen Logos. Im Herbst 2019 entscheidet sich das Unternehmen zudem, das Sponsoring regionaler Athleten zu erweitern.

Klar und professionell zu effizienter Kommunikation

Das neue, von Republica entwickelte Branding unterstreicht den hohen Anspruch des Unternehmens mit einem starken, klaren Erscheinungsbild. Das neue, als Monogramm gestaltete Logo spiegelt die weltweite Vernetzung der Werco Trade AG wider. Eine Kupfer-Heissfolienprägung markiert das Material, mit dem der Rohstoffhändler seinen grössten Umsatz erwirtschaftet. Das neue Design der Briefschaften, Beschriftungen, Präsentationsvorlagen, Give-aways und der Webauftritt vereinheitlicht den Auftritt des Unternehmens und vereinfacht die interne und externe Kommunikation. Marco Wermelinger, CEO der Werco Trade AG dazu: «Von unseren Standorten in Zug und Shanghai aus agieren wir weltweit. Dabei bestimmen Verlässlichkeit, Fairness und Präzision unser gesamtes Handeln. Das neue Corporate Design unterstützt uns darin, effizient und professionell zu kommunizieren und macht sichtbar, wofür wir stehen.»


stats