Markencheck

Swatch könnte auf Instagram das Uhrwerk noch besser justieren

   Artikel anhören
Sorgte für Aufmerksamkeit rund um die Eröffnung des Berliner Flughafens: das Swatch-Modell "Delayed"
© saschaventuri.com
Sorgte für Aufmerksamkeit rund um die Eröffnung des Berliner Flughafens: das Swatch-Modell "Delayed"
Swatch ist Kult - jedenfalls für die Fans der Uhrenmarke. Die Marke schafft es nach wie vor, Impulse zu setzen und für Aufmerksamkeit zu sorgen, wie zuletzt zur Eröffnung des Berliner Flughafens. Doch wie performt die poppige Marke auf einem so hippen Kanal wie Instagram? Und was sollte die Marke im kommenden Jahr angehen? Die Antworten darauf gibt Brandingexperte Torben Platzer in seinem exklusiven Markencheck für HORIZONT Swiss.
Herr Platzer, beenden Sie doch bitte mal folgenden Satz – wenn eine Marke wie Swatch nicht auf Instagram vertreten wäre, dann ...
Torben Platzer: ... wäre heute kein weltweiter Vertrieb möglich, und Sw

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats