Made in Zürich

Ausstellung «Urbane Produktion» startet am Donnerstag mit Vernissage

   Artikel anhören
© Made in Zürich
Die Ausstellung «Made in Zürich – Urbane Produktion bekennt Farbe.» zeigt parallel zur Ausstellung «Zürich Schwarz auf Weiss» des Baugeschichtlichen Archivs in der Photobastei einen Einblick in die aufstrebende Bewegung urbaner Produktivistinnen unterschiedlichster Couleur – von Mode- und Möbelmachern, Bienenflüsterern und Spirituosenkönigen bis zu High-Tech-Firmen und Industriebetrieben.

Das Revival des nachhaltigen Handwerks

Die Stadt Zürich ist im Umbruch: Retailflächen schwinden. Und Büros an bester Lage stehen leer. Auch die Produkt

Jetzt kostenlos registrieren
und sofort alle Swiss Artikel gratis lesen!

Die Registrierung beinhaltet die HORIZONT
Swiss Newsletter.

 
Sie sind bereits registriert?
Der Nutzung Ihrer Daten können Sie jederzeit widersprechen.
Weitere Hinweise finden Sie unter Datenschutz.
stats