Luxusuhren-Ranking 2018

Rolex ist dreifacher Sieger, Cartier sorgt für Überraschung

   Artikel anhören
Drei Rolex-Modelle führen das Luxusuhren-Ranking 2018 von Chronext an.
© zvg
Drei Rolex-Modelle führen das Luxusuhren-Ranking 2018 von Chronext an.
Chronext, das nach eigenen Angaben "führende E-Commerce Unternehmen für Luxusuhren", identifiziert anhand seiner Verkäufe aus dem Jahr 2018 ein Ranking der Top10-Modelle: Spitzenreiter Rolex war demnach noch gefragter als 2017 und belegt vier von zehn möglichen Platzen, darunter die ersten drei.
„Die eingeschränkte Verfügbarkeit von Rolex im vergangenen Jahr machte die Marke für viele Liebhaber noch interessanter“, kommentiert Philipp Man, CEO und Gründer von Chronext.
Über Chronext:
Die Chronext AG (www.chronext.com) wurde 2013 von Philipp Man und Ludwig Wurlitzer gegründet. Das E-Commerce-Unternehmen für Luxusuhren beschäftigt rund 130 Mitarbeiter, verfügt über eine 350 qm Uhrenwerkstatt für die Qualitäts- und Echtheitsprüfung und bietet 31.000 Modelle zum Verkauf an. Mit einem Hauptsitz in Zug (Schweiz) und weiteren Standorten in London, Köln, München, Hamburg, Frankfurt und Berlin ist das Unternehmen international aufgestellt und gewährleistet einen schnellen und sicheren Service. Chronext vereinfacht die komplexen Strukturen des Uhrenmarktes und ermöglicht ein einzigartiges Kauferlebnis.
Omega bleibt weiterhin die stärkste Konkurrenz von Rolex, und Nomos Glashütte etabliert sich im Ranking. Für eine besondere Überraschung sorgt die Cartier Tank Solo: Erstmals ist auch ein Frauenmodell unter den Top 10 vertreten. „Luxusuhren sind schon lange keine reine Männersache mehr“, sagt Man. „Die weibliche Zielgruppe wird für uns immer wichtiger, wie unsere Zahlen beweisen.“


Hier das Ranking:

Rang 1 – Rolex Submariner Date
Rang 2 – Rolex Datejust
Rang 3 – Rolex GMT-Master II
Rang 4 - TAG Heuer Formula 1
Rang 5 – Omega Speedmaster Moonwatch Professional
Rang 6 – Omega Seamaster Diver 300 M
Rang 7 – Breitling Superocean II 42
Rang 8 - Rolex Cosmograph Daytona
Rang 9 – Nomos Glashütte Tangente
Rang 10 – Cartier Tank Solo
stats