localsearch

Übernahme von KMU-Dienstleister Websheep

© zVg.
Die Swisscom-Tochter localsearch (Swisscom Directories AG) übernimmt den KMU-Dienstleister Websheep. Das Unternehmen betreibt Plattformen wie fahrlehrervergleich.ch, zahnarztvergleich.ch, anwaltvergleich.ch, treuhandvergleich.ch und coiffeurvergleich.ch.



Seit 2005 hat sich Websheep auf den Aufbau und die Bewirtschaftung von Nischenplattformen spezialisiert. „Mit der Übernahme von Websheep erweitern wir unser Angebot um fünf gut etablierte Branchenverzeichnisse. In Verbindung mit unseren bestehenden Produkten, wie beispielsweise der Termin-Buchungslösung MyCOCKPIT oder der grössten Schweizer Buchungsplattform local.ch, werden wir diese Verzeichnisse als leistungsstarke Ergänzung in unser Produktportfolio integrieren“, erklärt Stefano Santinelli, CEO von localsearch.

Die Websheep-Angebote zeichnen sich nach Aussage von Localsearch durch ihre tiefe Branchendurchdringung aus. Sie beinhalteten demnach die Basis-Kontaktdaten annähernd jeden Anbieters des entsprechenden Wirtschaftszweiges. «Die Plattformen verzeichnen seit Jahren soliden Traffic. Wir werden sie in Zukunft noch stärker machen und so den Mehrwert eines Eintrages für KMU weiter steigern», sagt Santinelli. Für die bestehenden Websheep-Kunden soll sich mit der Übernahme durch localsearch nichts ändern.


localsearch, local.ch und search.ch sind Marken der Swisscom Directories AG, die zu 69 Prozent Swisscom und zu 31 Prozent Tamedia gehören. Der Verzeichnisdienst war 2015 aus dem Zusammenschluss von local.ch und search.ch hervorgegangen. Gemäß einer Einigung vom Dezember will Swisscom die von Tamedia gehaltenen Anteile jedoch noch im ersten Quartal 2019 übernehmen.
stats