LIvesystems

Mit CityScreen nun auch in Schaffhausen präsent

Die neuen CityScrrens in Schaffhausen.
© zvg
Die neuen CityScrrens in Schaffhausen.
An der Bahnhofstrasse von Schaffhausen stehen neu zwei hochformatige digitale 75-Zoll-Doppelstelen von CityScreen. Der eine Bildschirm bietet aktuelle Infos zu den Abfahrtszeiten, der andere ist eine Plattform für Promotionen aller Art.
In Schaffhausen erreicht CityScreen eine wöchentliche Frequenz von gegen 145.000 (Basis: SBB-Zahlen, hinzukommen Frequenzen des Busterminals und der übrigen Passanten).
Die Stelen beim Bahnhof Schaffhausen sind in enger Zusammenarbeit mit den Schaffhauser Verkehrsbetrieben entstanden. "Für uns als öV-Unternehmen ist es wichtig, die digitalen Informationsplattformen auch ausserhalb der Fahrzeuge nutzen zu können", sagt Christoph Wahrenberger, Leiter Marketing und Kommunikation der VBSH. "Mit Livesystems haben wir unsere Bedürfnisse analysiert und das Angebot gemeinsam entwickelt."


Insgesamt weist das Produkt CityScreen damit eine wöchentliche Frequenz von 1.7 Millionen aus - zusammen mit weiteren Stelen an den Bahnhöfe Aarau, Freiburg und Bulle und bei diversen Tankstellen-Shops und in Parkhäusern. Vor ein paar Wochen hat cityscreen zudem den Zuschlag für die Digitalisierung der Stadt Zug mit Stelen an belebten Plätzen gewonnen.
stats