Livesystems

Mit CityScreen neu an den Bahnhöfen Freiburg und Bulle

CityScreen präsentiert sich direkt beim Bahnhof-Ausgang/Eingang.
© zvg.
CityScreen präsentiert sich direkt beim Bahnhof-Ausgang/Eingang.
Ein paar Wochen nach dem Bahnhof Aarau expandiert CityScreen in zwei weitere Bahnhöfe: Soeben sind die digitalen Grossbildschirme von CityScreen bei den Bahnhöfen Freiburg und Bulle montiert worden.
Mit fünf neuen Grossbildschirmen bei den Bahnhofeingängen Freiburg und Bulle verstärkt CityScreen seine Präsenz im Bahnumfeld. Auf den hochauflösenden 86- und 75-Zoll-Screens sind Infos der Transports publics fribourgois TPF, Webespots und punktuell die wichtigsten News zu sehen. Mit CityScreen erhofft sich Livsystems Fahrgastfernsehen PassengerTV eine Verlägerung aus den Zügen und Bussen hinaus ins belebte Bahnumfeld.




Themenseiten zu diesem Artikel:
stats